• 13.11.2010
      15:45 Uhr
      Landgasthäuser Franken Eisbock und Lindenkirchweih | BR Fernsehen
       

      Mehr als 20 Sorten Bier werden in Kulmbach gebraut. Im Kulmbacher Brauerei-Museum, in einer gläsernen Brauerei, kann sich jeder Besucher über den Weg des Biers bis zum Fass informieren.

      Samstag, 13.11.10
      15:45 - 16:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Mehr als 20 Sorten Bier werden in Kulmbach gebraut. Im Kulmbacher Brauerei-Museum, in einer gläsernen Brauerei, kann sich jeder Besucher über den Weg des Biers bis zum Fass informieren.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Annette Siebenbürger

      Kulmbacher Bierfleisch (Rinderbraten im Eisbock-Bier gegart) ist eine Spezialität des Gasthofs "Hagleite". Von der Terrasse des "Landgasthofs Schrüfer" hat man einen weiten Blick in die Fränkische Schweiz. Bekannt sind auch die fränkischen Karpfen in Lebkuchensoße. Im Ortsteil Gasseldorf in Ebermannstadt wurde am 13. August 1772 Johann Georg Lahner geboren, der Erfinder der Wiener Würstchen. Er hatte 1805 in Wien die geniale Idee, Rindfleisch und Schweinespeck zu mischen und beides durch die feinste Scheibe des Fleischwolfs zu treiben. Danach füllte er das Brät in Natursaitlinge und räucherte die Würstchen. Der Siegeszug der "Wiener" oder auch "Frankfurter" (wie sie in Wien in Erinnerung an die Metzger-Lehrzeit Lahners in Frankfurt heißen) war nicht aufzuhalten.
      Nach einem Schäuferle-Genuss (Stück aus dem schaufelartigen Schulterblatt eines Schweins) in Ebermannstadt, geht es weiter in ein kleines Landhotel in Hollfeld: Dort gibt's Lammfilet mit Gemüse-Julienne und Kartoffelstrudel. Im ganzen Land ist die Limmersdorfer Kirchweih im Norden der Fränkischen Schweiz bekannt. Ende August wird hier fünf Tage gefeiert. Im Mittelpunkt steht die 300 Jahre alte Dorflinde. 71 Brauereien gibt es in der Fränkischen Schweiz und entsprechend viele Landgasthäuser. Eines davon steht nordöstlich von Bamberg. Küchenchef Stefan Funda entwickelt im "Hartmann-Bräu" das fränkische kulinarische Repertoire fantasievoll weiter: Rinderfilet mit Chilifäden und Walnuss-Nudeln. Und ebenso gut schmeckt das Erbschänk-Bier - nach altem Original-Rezept gebraut. Serviert in einer urigen Gaststube, in der seit 1550 Bier ausgeschenkt wird.

      Wird geladen...
      Samstag, 13.11.10
      15:45 - 16:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022