• 14.11.2010
      08:45 Uhr
      25 Jahre Kunst & Krempel Eine Zeitreise | BR Fernsehen
       

      Es war das wertvollste Objekt, das in 25 Jahren Kunst & Krempel-Geschichte vor die Kamera kam: Eduard Gärtners "Rathaus von Breslau" aus dem Jahr 1847. Wert: ca. 1 Million DM. Das war 1991 in Aschaffenburg.

      Sonntag, 14.11.10
      08:45 - 09:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Es war das wertvollste Objekt, das in 25 Jahren Kunst & Krempel-Geschichte vor die Kamera kam: Eduard Gärtners "Rathaus von Breslau" aus dem Jahr 1847. Wert: ca. 1 Million DM. Das war 1991 in Aschaffenburg.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Ronald Köhler

      Doch es sind nicht nur solche Sensationen, die jeden Samstag um 19.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen sind. Spannende Zeitreisen mit oft erstaunlichen Ergebnissen und die fundierten Urteile der Kunstexperten haben die Sendung "Kult" werden lassen.
      Die Sonderausgabe zum Jubiläum wirft einen Blick auf die Geschichte der Sendung: Wie hat alles angefangen? Eine spannende Recherche nach der Sendung wird begleitet und die spektakuläre Überraschung zum Start des jüngsten Themengebiets Design genauer untersucht. Schließlich erklärt der bekennende Kunst & Krempel-Fan Harald Schmidt warum diese Sendung für ihn ein Fernsehjuwel ist.

      Wird geladen...
      Sonntag, 14.11.10
      08:45 - 09:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2022