• 15.03.2010
      11:45 Uhr
      Lichtspiele am Wendelstein BR Fernsehen
       

      Das Kino im Peterhof gibt es seit 1954. Der Hof ist über 300 Jahre alt und damit der älteste von Bayrischzell. Die Großmutter des heutigen Besitzers Fritz Altmann hatte nicht nur Sinn für Tradition, sondern auch ein Händchen fürs Moderne.

      Montag, 15.03.10
      11:45 - 12:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Das Kino im Peterhof gibt es seit 1954. Der Hof ist über 300 Jahre alt und damit der älteste von Bayrischzell. Die Großmutter des heutigen Besitzers Fritz Altmann hatte nicht nur Sinn für Tradition, sondern auch ein Händchen fürs Moderne.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Bettina Hausler

      Sie baute einen Stall zum Kino um, schmückte ihn mit der alten Orgel der Gemeinde und richtete eine Raucherloge ein.
      Ab sieben Zuschauern wird gespielt. Die Besucher kommen aus dem Dorf und den umliegenden Gemeinden und auch die Urlauber haben ihre Freude an dem "Bauernkino".
      Helmut Schultheiß erfreut sich an einem ganz anderen Ausblick: Er arbeitet seit Jahren bei der Wetterstation auf dem Gipfel des Wendelsteins. Über einen eigens gebauten Aufzug gelangt er die letzten Meter im Felsen auf die Bergspitze, um stündlich die neuesten Wetterdaten zu senden.
      Außerdem besuchte das TV-Team Johann Thaler, der sich das Patent für das erste Rucksack-Alphorn, original in F gestimmt, in München geholt hat. Als Kind, daran erinnert er sich noch genau, saß er zur Eröffnung des Bayrischzeller Kinos auf dem Schoß seiner Großmutter in der Ehrenloge.

      Wird geladen...
      Montag, 15.03.10
      11:45 - 12:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019