• 11.03.2010
      21:45 Uhr
      Franzi Die Chinesin und Zeedl - Eine bayerische Kleinstadtkomödie | BR Fernsehen
       

      Die Chinesin:
      Franzi und ihr Verlobter Markus wollen von Hamburg nach Peking ziehen. Sie verabschieden sich mit einem glanzvollen Gartenfest von ihren Freunden.

      Donnerstag, 11.03.10
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Chinesin:
      Franzi und ihr Verlobter Markus wollen von Hamburg nach Peking ziehen. Sie verabschieden sich mit einem glanzvollen Gartenfest von ihren Freunden.

       

      Stab und Besetzung

      Franzi Jule Ronstedt
      Traudl Ostermeier Gisela Schneeberger
      Werner Grüneis Sebastian Bezzel
      Sandra Kathrin von Steinburg
      Robert Weindl Stephan Zinner
      Hakan Ercan Karacayli
      Markus Max von Pufendorf
      Chinesin Melanie Mira
      Vroni Brandl Stefanie von Poser
      Frau Seiberl Julia Eder
      Frau Traunspurger Heide Ackermann
      Kollmannsberger Stefan Betz
      Frau Konstantinides Sarah Camp
      Frau Göberl Maria Peschek
      Regie Matthias Kiefersauer
      Redaktion Elmar Jaeger

      Unglücklicherweise überrascht Franzi im Laufe der Feierlichkeiten den Markus im Gewächshaus - mit einer sagenhaften Chinesin und in einer Situation, die mit "Völkerverständigung" ausgesprochen diskret beschrieben wäre!
      Hals über Kopf flieht Franzi heim nach Erding. Aber hier Trost zu finden ist nicht leicht, wenn ihre beste Freundin Sandra ausgerechnet an diesem Tag dem Robert einen Druckerpatronenladen einrichtet, der Grüneis Werner sich zwar insgeheim sehr über Franzis Auftritt freut, aber nicht recht weiß, wie mit ihrem plötzlichen Auftreten umgehen, und ihre Mutter Traudl eine irre Nacht mit dem türkischen Bademeister Hakan hinter sich hat.
      Zeedl:
      Nach einem Frühstück mit ihrer Freundin Sandra will Franzi Erding wieder den Rücken zukehren und zurück nach Hamburg. Aber zwei Ereignisse gestalten ihren Abschied von Erding kompliziert: Unfreiwillig wird sie Zeugin, dass Sandras Freund Robert nicht allein in seinem neuen Laden übernachtet hat, sondern eindeutig Vroni Brandl bei ihm war. Und der Grüneis Werner ist mit der Buchhaltung seines Modehauses ins Visier des Finanzbeamten Kollmannsberger geraten! Und der hasst den Werner. Aus gutem Grund! Zudem ist die neue Steuerberaterin, die junge Frau Seiberl, mit Werners Zettel-Sammlung in Pulloverschachteln total überfordert.
      Franzi hat das wohltuende Gefühl gebraucht zu werden und stattet ihrem früheren Mitschüler Zupfi Kollmannsberger einen überraschenden Besuch ab.

      Stern des Jahres der AZ-Redaktion 2009

      Wird geladen...
      Donnerstag, 11.03.10
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2021