• 19.02.2010
      22:30 Uhr
      Altinger mittendrin BR Fernsehen
       

      Michael Altinger ist wieder mittendrin - in der neuen Location "Kesselhaus", in der ehemaligen Müncheer Heizanlage wird ordentlich Dampf abgelassen.
      Gäste:

      • Helmut Schleich
      • Constanze Lindner
      • Christoph Sieber
      • Toni Mahoni
      • Wolfgang Krebs (alias Horst Seehofer)

      Freitag, 19.02.10
      22:30 - 23:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Michael Altinger ist wieder mittendrin - in der neuen Location "Kesselhaus", in der ehemaligen Müncheer Heizanlage wird ordentlich Dampf abgelassen.
      Gäste:

      • Helmut Schleich
      • Constanze Lindner
      • Christoph Sieber
      • Toni Mahoni
      • Wolfgang Krebs (alias Horst Seehofer)

       

      Zwischen Kohlebunker und Öltanker präsentiert der Altinger Michi seine Gäste und sorgt für brodelnde Stimmung bis an den Siedepunkt.
      Helmut Schleichs Markenzeichen ist seine Wandlungsfähigkeit, mit der er seine Kabarettfiguren in Sekundenschnelle auf der Bühne zum Leben erweckt. Im Bayerischen Fernsehen führt er als "Heinzi" die "Spezlwirtschaft" und ist Stammgast bei "Grünwald Freitagscomedy" und "Ottis Schlachthof". Flüsternd, schnaubend, voller Wucht und Elan schlüpft er mit unverschämt kraftvoller Spielfreude in die Rollen seiner Protagonisten. Das ist fettes Typenkabarett, angereichert mit draufgängerischem Witz, bösem Spott und kernigen Skurrilitäten.
      Constanze Lindner ist mit Leib und Seele Komikerin. Mit ihrer Quirligkeit und Spielfreude überzeugt sie nicht nur als Kellnerin "Trixi" in der "Spezlwirtschaft" oder in Michael "Bully" Herbigs Kinofilm "Wickie". Seit Herbst 2009 steht sie gemeinsam mit Michael Altinger für "Die Komiker" vor der Kamera.
      Inspiriert durch seine Erkenntnis "Es kommt oft anders, wenn man denkt", mischt Christoph Sieber tiefgründiges Kabarett mit hochbekloppter Comedy. An der Essener Folkwang Schauspielschule studierte er Pantomime. Doch sein Rededrang führt ihn unweigerlich auf die Kabarettbühne, wo er mit all seinen Talenten jonglieren kann: Gummi in den Beinen, Silber im Blick und Munition im Mund. Artistisch, aktuell und auch noch politisch!
      Toni Mahoni ist Sänger und Geschichtenerzähler. Mit rauchiger Stimme und Berliner Schnauze zelebriert er die Freude an der Genusssucht, an einfachen Lösungen und am Drehen von dicken Dingern. Die Band der friedlichen Knastbrüder folgt ihm virtuos durch seine autistische Welt. Der umjubelte Star der Podcast-Szene, schnoddrig der Gesang, banal seine Probleme, grenzenlos die Sehnsucht, schert sich einen Teufel um Trends - er setzt sie.
      Nach schonungsloser Analyse weiß Horst Seehofer (Wolfgang Krebs) endlich, wie es zum letzten Wahldebakel der CSU kommen konnte: Das Grundproblem ist mangelnde Glaubwürdigkeit - des Volkes! Bei "Altinger mittendrin" verrät er den Zuschauern die Geheimnisse seines politischen Durchsetzungsvermögens.

      Wird geladen...
      Freitag, 19.02.10
      22:30 - 23:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021