• 09.05.2021
      06:00 Uhr
      Gut zu wissen Moderation: Willi Weitzel | BR Fernsehen
       

      Themen:

      • "Long Covid" - Die Folgen einer Corona-Infektion
      • Mythos Mozart-Effekt - Fördert Musik die Intelligenz?
      • Gehirn-Computer-Schnittstelle - Wie wir unseren Kopf mit Chips aufrüsten
      • PlanetB - Antworten auf Klimafragen

      Sonntag, 09.05.21
      06:00 - 06:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • "Long Covid" - Die Folgen einer Corona-Infektion
      • Mythos Mozart-Effekt - Fördert Musik die Intelligenz?
      • Gehirn-Computer-Schnittstelle - Wie wir unseren Kopf mit Chips aufrüsten
      • PlanetB - Antworten auf Klimafragen

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Willi Weitzel
      • "Long Covid" - Die Folgen einer Corona-Infektion

      Erschöpfung, Angst und Depression - auch das sind Covid-Symptome, die aber oft erst nach der eigentlichen Erkrankung auftreten. Eine Studie der Universität Oxford zeigt: Etwa ein Drittel der Erkrankten leidet nach überstandener Covid-19-Erkrankung unter neurologischen oder psychiatrischen Symptomen. Mit solchen Beschwerden kommen auch viele jüngere Patienten in die Covid-Nachsorge-Ambulanz der Uniklinik in München, zum Teil Monate oder fast ein Jahr nach der Erkrankung.

      • Mythos Mozart-Effekt - Fördert Musik die Intelligenz?

      Wer ein Instrument lernt, heißt es oft, wird auch in anderen Bereichen leistungsfähiger. Dass schon allein das Hören klassischer Musik die Intelligenz fördern soll, hat als "Mozart-Effekt" vor fast 30 Jahren Schlagzeilen gemacht. Macht Musik also wirklich schlau?

      • Gehirn-Computer-Schnittstelle - Wie wir unseren Kopf mit Chips aufrüsten

      Der Milliardär Elon Musk träumt davon, dass wir bald alle Elektroden im Hirn haben werden - und so mit künstlichen Intelligenzen mithalten können. Aber ist das realistisch? "Gut zu wissen" zeigt, wo Gehirn-Computer-Schnittstellen in der Medizin heute schon eingesetzt werden und wo die Grenzen der "Gehirnchips" sind.

      • PlanetB - Antworten auf Klimafragen

      "Grün", "Nachhaltig" und "Bio" - mit diesen Schlagworten wird nur zu gerne geworben. Wenn Unternehmen ihre Produkte klimafreundlicher verkaufen, als sie eigentlich sind, nennt man das Greenwashing. Also sich "grün waschen". Wissenschaftsjournalistin und Youtuberin Ilka Knigge hat sich ein paar Beispiele angesehen.

      Aktuelles Wissen, Unterhaltung und Spannung garantiert: "Gut zu wissen" will informieren und begeistern. Die Themen der Sendungen bieten Service und Alltagsrelevanz. Sie vermitteln den Hintergrund für aktuelle und auch kontroverse Themen. Ob Erdbeben, Dieselgate oder Doping - "Gut zu wissen" bietet das Wissen hinter den Schlagzeilen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2021