• 01.03.2021
      01:30 Uhr
      Einfach. Gut. Bachmeier Kochen mit Hans Jörg Bachmeier | BR Fernsehen
       

      Die Gerichte:

      • bayerischer Nizzasalat mit Forelle
      • überbackene Grießnockerl
      • Schweinefilet in Currysoße

      Nacht von Sonntag auf Montag, 01.03.21
      01:30 - 02:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Gerichte:

      • bayerischer Nizzasalat mit Forelle
      • überbackene Grießnockerl
      • Schweinefilet in Currysoße

       

      Hans Jörg Bachmeier liebt und lebt die Tradition: "Aber wenn man über den Tellerrand nicht hinausschaut, dann wird es schnell langweilig", sagt der Münchner Spitzenkoch. Und so kombiniert er seine bayerischen Leckerbissen mit Einflüssen von Frankreich über Italien bis Indien.
      Bayerischer Nizzasalat, Schweinefilet mit Currysoße oder Nockerl, die auf Gnocchi treffen - bayerisch, exotisch - und erotisch im Geschmack. Das Schönste an der Bachmeierschen Kochkunst ist jedoch ihre Einfachheit: Unkomplizierte Rezepte, die leicht von der Hand gehen. "Ich will, dass die Zuschauerinnen und Zuschauer immer ein Erfolgserlebnis haben, wenn sie meine Gerichte nachmachen" - und schmecken tut es sowieso bei "Einfach. Gut. Bachmeier".

      "Drei Dinge braucht ein guter Koch: Wasser, Salz und eine Prise Leidenschaft, weil ohne die geht gar nix in der Küche." So lautet das Credo des niederbayerischen Meisterkochs Hans Jörg Bachmeier. Und so kocht er auch: Einfach, aber gut und vor allem bleibt die Zutatenliste jederzeit überschaubar. Hans Jörg Bachmeier hat auch den Anspruch, dass die Fernsehzuschauer seine Rezepte leicht nachkochen können. Deshalb gibt es in jeder Sendung auch Küchentricks vom Profi.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021