• 19.01.2022
      00:00 Uhr
      BR-KLASSIK: Sir John Eliot Gardiner dirgiert Beethoven "Missa solemnis" BR Fernsehen
       

      Ein Klassiker der Sakralmusik und eines der bedeutendsten Werke von Ludwig van Beethoven: Mit den festlichen Klängen der "Missa solemnis" erfüllten Chor und Symphonieorchester des BR im September 2021 den Münchner Herkulessaal unter der Leitung von John Eliot Gardiner.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 19.01.22
      00:00 - 01:20 Uhr (80 Min.)
      80 Min.
      Stereo

      Ein Klassiker der Sakralmusik und eines der bedeutendsten Werke von Ludwig van Beethoven: Mit den festlichen Klängen der "Missa solemnis" erfüllten Chor und Symphonieorchester des BR im September 2021 den Münchner Herkulessaal unter der Leitung von John Eliot Gardiner.

       

      Mit festlichen Klängen eröffneten Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks die Saison 2021/22: Beethovens "Missa solemnis" zählt sicher zu den bedeutendsten Sakralwerken der klassischen Epoche. Besonders spannend in dieser Aufführung die Begegnung mit John Eliot Gardiner, dessen Musizierstil sich an der historischen Aufführungspraxis orientiert. Ein erstklassiges Solistenquartett mit Lucy Crowe, Gerhild Romberger, Julian Prégardien und Tareq Nazmi komplettiert die umfangreiche Besetzung, die erstmals nach Lockdown-Maßnahmen wieder unvermindert auf die Bühne des Münchner Herkulessaals gebracht werden konnte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.07.2022