• 25.09.2021
      05:00 Uhr
      Xenius Pollen - Auf der Suche nach winzigen Alleskönnern | BR Fernsehen
       

      Jede Pflanzenart hat ihren eigenen, identifizierbaren Pollen. Die winzigen Alleskönner können ganz verschiedenen Wissenschaftszweigen Informationen liefern. Honiganalytikern erzählen sie, wo Bienen den Honig gesammelt haben, Kriminalisten lösen mit ihrer Hilfe sogar Morde. Fossile Pollen sind für eine Archäobotanikerin interessant. Sie will aus ihnen herauslesen, wie die Menschen schon am Ende der Steinzeit begannen, in ihre Umwelt einzugreifen: Bäume abholzten, Felder anlegten und Obst ernteten.

      Samstag, 25.09.21
      05:00 - 05:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Jede Pflanzenart hat ihren eigenen, identifizierbaren Pollen. Die winzigen Alleskönner können ganz verschiedenen Wissenschaftszweigen Informationen liefern. Honiganalytikern erzählen sie, wo Bienen den Honig gesammelt haben, Kriminalisten lösen mit ihrer Hilfe sogar Morde. Fossile Pollen sind für eine Archäobotanikerin interessant. Sie will aus ihnen herauslesen, wie die Menschen schon am Ende der Steinzeit begannen, in ihre Umwelt einzugreifen: Bäume abholzten, Felder anlegten und Obst ernteten.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Gunnar Mergner
      Caroline du Bled

      Sind Pflanzen intelligent? Was machen Hormone mit uns? Und welche wilden Tiere leben mittlerweile in unseren Städten? Dies und vieles mehr gibt's in 26 Minuten bei Xenius, dem Wissensmagazin von ARTE.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2021