• 30.10.2020
      00:15 Uhr
      PULS Festival 2019 Lisa Morgenstern und dem Münchner Rundfunkorchester | BR Fernsehen
       

      "Ich kann kaum atmen, wenn ich mir den Auftritt ansehe", das hat Lisa Morgenstern über ihr Konzert mit dem Münchner Rundfunkorchester beim "PULS Festival 2019" geschrieben. Die Komponistin, Pianistin und Sängerin aus Berlin ist eine der bedeutendsten neuen Künstlerinnen in Deutschland. Für ihre Auftritte beim PULS Festival in Erlangen und München hat sie nicht nur einige Songs ihres Albums "Chameleon" umarrangiert, sie hat auch zahlreiche Songs extra dafür komponiert.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.10.20
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

      "Ich kann kaum atmen, wenn ich mir den Auftritt ansehe", das hat Lisa Morgenstern über ihr Konzert mit dem Münchner Rundfunkorchester beim "PULS Festival 2019" geschrieben. Die Komponistin, Pianistin und Sängerin aus Berlin ist eine der bedeutendsten neuen Künstlerinnen in Deutschland. Für ihre Auftritte beim PULS Festival in Erlangen und München hat sie nicht nur einige Songs ihres Albums "Chameleon" umarrangiert, sie hat auch zahlreiche Songs extra dafür komponiert.

       

      "Ich kann kaum atmen, wenn ich mir den Auftritt ansehe", das hat Lisa Morgenstern über ihr Konzert mit dem Münchner Rundfunkorchester beim "PULS Festival 2019" geschrieben. Die Komponistin, Pianistin und Sängerin aus Berlin ist eine der bedeutendsten neuen Künstlerinnen in Deutschland. Für ihre Auftritte beim PULS Festival in Erlangen und München hat sie nicht nur einige Songs ihres Albums "Chameleon" umarrangiert, sie hat auch zahlreiche Songs extra dafür komponiert. Tief bewegt von der Zusammenarbeit mit einem großen Ensemble des Münchner Rundfunkorchesters zog sie kurz nach den Auftritten Bilanz: "Für Orchester zu schreiben, hat mir eine neue Welt eröffnet, die sich so natürlich angefühlt hat, dass ich immer mehr darin abtauche."
      Das Konzert, bei dem die klassisch ausgebildete Lisa Morgenstern selbstbewusst zwischen Pop, Avantgarde, Electronica und für einen kurzen Exkurs zu ihren Wurzeln - bulgarischer Folklore - wechselte, war eines der großen Highlights des PULS Festivals 2019.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.10.20
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.01.2021