• 22.09.2020
      08:45 Uhr
      Spürnase, Fährtensau & Co BR Fernsehen
       

      Voller Komik und meist zum Staunen sind die Geschichten von Tieren und Menschen, die zu einem ganz besonderen Team zusammenwachsen und voneinander lernen: Fortschritte, Rückschläge, Erfolge und Misserfolge.

      Dienstag, 22.09.20
      08:45 - 09:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Voller Komik und meist zum Staunen sind die Geschichten von Tieren und Menschen, die zu einem ganz besonderen Team zusammenwachsen und voneinander lernen: Fortschritte, Rückschläge, Erfolge und Misserfolge.

       

      Die einjährige Fährtensau Frida soll zum ersten Mal in ihrem Leben eine sogenannte "Schweißspur" legen. Dafür bespritzt Jagdausbilder Immo Ortlepp sie mit Wildschweinblut und legt eine Spur durch den Wald.
      Bostonterrier Spike möchte toben, am liebsten mit seinem Spielgefährten Foxy, einem Fuchs. Außerdem ist es für Astrid Harsch mal wieder an der Zeit ihren Filmdiven, dem Serval Massai und dem total verrückten Erdmännchen Ricky (7), einen Besuch abzustatten.
      German Alonso nimmt Abschied von seinem geliebten Vogelpark Walsrode. Der gebürtige Spanier wandert mit seiner Familie nach Alicante aus.
      Polizeipferd Dejean muss mit Reiterin Janina Hiestermann zum ersten Mal durch eine geschlossene Papierwand reiten, über Hindernisse und durch Feuer springen.
      Die Jugendlichen auf der Husky-Farm in Brandenburg sind von den 28 Hunden begeistert, schnell haben sie sich mit den Schlittenhunden angefreundet.
      Und in der Jugendanstalt Neustrelitz geht es ums Ganze. Häftling Lars (23) und Tierheimhund Paul (9) sollen im Team die offizielle Prüfung als Fährtenspürhund ablegen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 22.09.20
      08:45 - 09:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020