• 15.10.2017
      20:15 Uhr
      Chiemgauer Volkstheater Voll guat drauf | BR Fernsehen
       

      Die alleinstehende Hausbesitzerin Ilse Krieg vermietet Wohnraum an eine Wohngemeinschaft und fühlt sich sogleich für die sechs jungen Menschen verantwortlich. Kann sich die Wohngemeinschaft aus der lästigen Bemutterung der Vermieterin befreien?

      Sonntag, 15.10.17
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Die alleinstehende Hausbesitzerin Ilse Krieg vermietet Wohnraum an eine Wohngemeinschaft und fühlt sich sogleich für die sechs jungen Menschen verantwortlich. Kann sich die Wohngemeinschaft aus der lästigen Bemutterung der Vermieterin befreien?

       

      Stab und Besetzung

      Karin Brennstuhl Nicola Pendelin
      Michael Wachter Tom Mandl
      Markus Kopper Flo Bauer
      Lisa Mann Simona Mai
      Thomas Hemming Florian Kiml
      Julia Weh Kristina Helfrich
      Opa Blum Egon Biscan
      Ilse Krieg Kathi Leitner

      Ilse Krieg ist Hausbesitzerin und vermietet Wohnraum an eine WG. Die alleinstehende Witwe fühlt sich für das Wohlergehen ihrer sechs jungen Mieter mehr als verantwortlich. Nicht nur, dass sie sich öfter in deren Wohnung aufhält als in ihrer eigenen, richtet sie auch täglich das Frühstück her. Dazu wischt sie Staub, wo gar kein Staub mehr ist und verteilt die Post, die sie natürlich vorher gelesen und geprüft hat. Obwohl die WG-Bewohner alle Ilse Krieg sehr mögen, ist irgendwann das Maß voll. Deshalb beschließen sie, unter der Führung vom lebensklugen Opa Blum, einen fingierten Brief von einem psychologischen Institut in die Post zu legen. So hoffen sie, Frau Krieg von ihrer unsäglichen Neugier zu kurieren, denn der Brief enthält Furcht einflößende Krankheitsverläufe über obsessives Verhalten. Aber weit gefehlt! Ilse Krieg bezieht den Inhalt des Briefes nicht auf sich, sondern auf den jungen Schriftsteller Thomas, der in ihren Augen nun endgültig reif für die Klapsmühle ist. Bis die jungen Leute, unter tatkräftiger Mithilfe von Opa Blum, die Vermieterin von ihrer krankhaften Neugier und grenzenlosen Bemutterung befreien können, passiert noch einiges und man muss schon "Voll gut drauf" sein, um den Durchblick zu behalten!

      Aufzeichnung aus dem Kleinen Theater Haar

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.03.2019