• 05.06.2020
      00:15 Uhr
      PULS Open Air 2019 Leoniden | BR Fernsehen
       

      Die nach einem Sternschnuppen-Strom benannte Band aus Kiel bringt bei ihren Live-Shows so viel Energie auf die Bühne, dass man sich fragt, wo die fünf Jungs eigentlich die Sauerstoffzelte versteckt haben, in denen sie nach Konzertende zur Regeneration verschwinden.
      Die Gewinner des New Music Award 2017 haben mit ihrem zweiten Album "Again“ gezeigt, dass der Erfolg und das ständige Unterwegssein nichts an ihrem Gespür für grandiose Melodien und zappelige Rhythmen geändert haben.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 05.06.20
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Die nach einem Sternschnuppen-Strom benannte Band aus Kiel bringt bei ihren Live-Shows so viel Energie auf die Bühne, dass man sich fragt, wo die fünf Jungs eigentlich die Sauerstoffzelte versteckt haben, in denen sie nach Konzertende zur Regeneration verschwinden.
      Die Gewinner des New Music Award 2017 haben mit ihrem zweiten Album "Again“ gezeigt, dass der Erfolg und das ständige Unterwegssein nichts an ihrem Gespür für grandiose Melodien und zappelige Rhythmen geändert haben.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Jutta Buck

      Die nach einem Sternschnuppen-Strom benannte Band aus Kiel bringt bei ihren Live-Shows so viel Energie auf die Bühne, dass man sich fragt, wo die fünf Jungs eigentlich die Sauerstoffzelte versteckt haben, in denen sie nach Konzertende zur Regeneration verschwinden.

      Die Gewinner des New Music Award 2017 haben mit ihrem zweiten Album "Again“ gezeigt, dass der Erfolg und das ständige Unterwegssein nichts an ihrem Gespür für grandiose Melodien und zappelige Rhythmen geändert haben.

      Der Höhepunkt ihres Konzerts beim PULS Open Air 2019 auf Schloss Kaltenberg: Der gemeinsame Auftritt mit den klassischen Musikern vom Verworner-Krause-Kammerorchester, die die Leoniden bei zwei ihrer eingängigen Indie-Hymnen begleitet haben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2020