• 28.04.2020
      19:00 Uhr
      Gesundheit! extra Corona - welche Auswirkungen hat das auf Bayerns Kurorte? | BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Maskenpflicht in Bayern: Was bringt sie, wie trägt man sie, welche sind zu empfehlen?
      • Kardiovaskuläre Erkrankungen und Corona: Was sollte man wissen?
      • Coronakrise: Wie geht es unseren ausländischen Mitbürgern?
      • Corona: Welche Auswirkungen hat das auf Bayerns Kurorte?

      Dienstag, 28.04.20
      19:00 - 19:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Maskenpflicht in Bayern: Was bringt sie, wie trägt man sie, welche sind zu empfehlen?
      • Kardiovaskuläre Erkrankungen und Corona: Was sollte man wissen?
      • Coronakrise: Wie geht es unseren ausländischen Mitbürgern?
      • Corona: Welche Auswirkungen hat das auf Bayerns Kurorte?

       
      • Maskenpflicht in Bayern: Was bringt sie, wie trägt man sie, welche sind zu empfehlen?

      Ab Montag, 27. April gilt in Bayern die Maskenpflicht in Läden und öffentlichen Verkehrsmitteln. Eine Maßnahme, die viele längst für überfällig halten. Doch was bringen die Masken wirklich? Welcher Typ schützt wovor? Wie trägt man eine Maske richtig? Wann muss sie entsorgt oder desinfiziert werden? "Gesundheit!" klärt auf!

      • Kardiovaskuläre Erkrankungen und Corona: Was sollte man wissen?

      Viele Patienten die an Covid-19 erkrankt sind und beatmet werden müssen, haben kardiovaskuläre Vorerkrankungen, leiden unter hohem Blutdruck, der medikamentös behandelt werden muss. Doch ACE-Hemmer und Sartane stehen unter dem Verdacht mittelbar die Aufnahme des Corona-Virus in die Wirtszelle zu begünstigen – so eine Meldung, die vor rund vier Wochen viele Patienten verunsichert hat. Heute weiß man schon mehr darüber, obgleich die Datenlage noch unklar ist. Trotzdem – oder gerade deshalb - raten Ärzte dringend dazu die Blutdrucksenker weiterhin zu nehmen.

      • Coronakrise: Wie geht es unseren ausländischen Mitbürgern?

      Türken, Italiener, Syrer, Rumänen, Polen, Migranten aus Afrika – viele Nationalitäten leben und arbeiten in Deutschland, sind Mitbürger die sich angesichts der Coronakrise große Sorgen machen. Doch anders als wir leben sie fern ihrer Heimat, verstehen zum Teil unsere Sprache nicht, haben unter Umständen kulturell geprägte Eigenheiten, die den Umgang mit der Krise schwerer machen. Insbesondere Muslims tun sich schwer, zumal zur Zeit Ramadan ist, eine Zeit, in der die Gemeinschaft besonders wichtig ist. "Gesundheit!" fragt: „Wie geht es unseren ausländischen Mitbürgern in der Coronakrise?“

      • Corona: Welche Auswirkungen hat das auf Bayerns Kurorte?

      Kurorte dienen der Rehabilitation und Erholung, das hat sich auch in Zeiten von Corona nicht geändert. Mit jedem zusätzlichen Tag der Krise spitzt sich aber die Lage der Kurorte zu. In den Rehakliniken kommt es nicht nur zu Besuch- und Aufnahmestopps, sondern teilweise auch zu Schließungen. Das geht nicht nur zu Lasten der heimischen Wirtschaft, sondern auch zu Lasten der Patienten. "Gesundheit!"-Reporter Fero Andersen hat sich die Situation bayerischer Kurorte vor Ort angesehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2020