• 19.10.2019
      01:45 Uhr
      Landgasthäuser Alpenseen Berchtesgadener Land | BR Fernsehen
       

      Die Gerichte in dieser Folge: Seesaibling mit Gemüserisotto, Frischkäseterrine mit Wildkräuterpesto, geschmorte Schweinsbackerl mit Wurzelgemüse, Aalrutte mit bayerischem Reis, Spargel und Senfcreme.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 19.10.19
      01:45 - 02:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Gerichte in dieser Folge: Seesaibling mit Gemüserisotto, Frischkäseterrine mit Wildkräuterpesto, geschmorte Schweinsbackerl mit Wurzelgemüse, Aalrutte mit bayerischem Reis, Spargel und Senfcreme.

       

      Das Berchtesgadener Land ist ein wahres Paradies - für Naturliebhaber genauso wie für Freunde der leiblichen Genüsse. Hier liegt der Königssee, tief eingeschnitten in die majestätische Bergwelt der Berchtesgadener Alpen erinnert er schon mehr an einen Fjord. In einzigartigen Almen wird der berühmte Bergenzian gebrannt. Und es gibt jede Menge kulinarischer Überraschungen. Von der wirklich schmackhaften, aber in Vergessenheit geratenen Aalrutte, einem Fisch aus dem Königsee, bis hin zum Salzstollenschinken, den Metzger Josef Sprenger tief unten in der Erde reifen lässt.
      Auch zu Salz und Sole gibt es eine Spezialität - das Solebrot der Bäckerbrüder Neumeier im Marktcafé Berchtesgaden. Das lassen sich die Kumpels schmecken, die immer noch im Salzbergwerk arbeiten, und auch die Touristen, die mit den alten Loren tief in die Stollen vordringen.
      Wie gut, dass es oben an der Sonne den ein oder anderen Gasthof mit Terrasse gibt, um sich wieder aufzuwärmen. Idyllisch gelegen ist der Seewirt am Thumsee, wo schon der berühmte Psychologe Sigmund Freud Urlaub machte. Wer sich dem Teisendorfer Bierwanderweg anvertraut, landet schnurstracks beim Klosterwirt am Höglwörther See und kann sich dort eine frische Halbe und geschmorte Schweinsbackerl mit Wurzelgemüse schmecken lassen.

      Das "Landgasthäuser"-Team hat folgende Restaurants besucht: "Seewirt" am Thumsee; "Klosterwirt Höglwörth" in Anger; Restaurant im "Berghotel Rehlegg". Außerdem wurden besucht: das "Marktcafé Berchtesgaden"; die Enzianbrennerei "Grassl"; die Brauerei "Wieninger" in Teisendorf; der "Paulbauernhof" in Saaldorf-Surheim.

      Wie feiern wir heute Feste? Wie gestalten wir Festtage und Bräuche? Welche typischen Speisen kommen auf den Tisch? Mit der Sendereihe Landgasthäuser erleben Zuschauer Gastlichkeit, Gaumenfreuden und Feiertage neu. Seine Reiseroute führt Filmemacher Werner Teufl zu Landgasthäusern mit deftiger Hausmannskost und Gourmetküche.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.02.2020