• 15.09.2019
      04:15 Uhr
      Gut zu wissen Moderation: Willi Weitzel | BR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Experiment 3 Dinge, die fast kein Mensch kann
      • Käfer-Abwehr im Silo Lauschangriff mit der Beetle Sound Tube
      • Soja-, Hafer-, Reis-, Mandelmilch - Was steckt in Milchersatz - und was kann er?
      • Micro Grids - Inselnetze für die Energiewende
      • Energiewende - Warum kommt sie in Deutschland nicht voran?

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.09.19
      04:15 - 04:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Experiment 3 Dinge, die fast kein Mensch kann
      • Käfer-Abwehr im Silo Lauschangriff mit der Beetle Sound Tube
      • Soja-, Hafer-, Reis-, Mandelmilch - Was steckt in Milchersatz - und was kann er?
      • Micro Grids - Inselnetze für die Energiewende
      • Energiewende - Warum kommt sie in Deutschland nicht voran?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Willi Weitzel
      • Experiment 3 Dinge, die fast kein Mensch kann

      Gut zu wissen-Experimentator Philip Häusser probiert aus, was ganz leicht zu sein scheint. Doch auch Muskelkraft hilft nicht weiter beim Eier-, Finger- und Papiertest.

      • Käfer-Abwehr im Silo Lauschangriff mit der Beetle Sound Tube

      Zwei bis vier Prozent der Getreideernte in Deutschland werden in den Silos jedes Jahr von Schädlingen vernichtet. Ihre Ausscheidungen sorgen für Wärme und Feuchtigkeit im Silo. Es bildet sich Schimmel. Wissenschaftler wollen das ändern, indem sie das Trampeln und Schmatzen der Käfer hörbar machen.

      • Soja-, Hafer-, Reis-, Mandelmilch - Was steckt in Milchersatz - und was kann er?

      Was steckt in Milch, was im beliebten Milchersatz wie Soja-, Hafer-, Reis- oder Mandelmilch? Gut zu wissen vergleicht die Umweltbilanz der Drinks, ihren Geschmack und wie sie sich verarbeiten lassen.

      • Micro Grids - Inselnetze für die Energiewende

      Eine der größten Herausforderungen der Energiewende ist es, Strom und Wärme intelligent zu speichern und zu verteilen. Forscher an der TU München setzen auf dezentrale kleine Verteilnetze für wenige Häuser, die dort alle Energieflüsse steuern.

      • Energiewende - Warum kommt sie in Deutschland nicht voran?

      Weg von Kernenergie und Kohle hin zu Wind-, Sonnen- und Wasserkraft. So sieht die Zukunft aus. Doch die Netze können nicht mehr Strom tranportieren. Zwischen Produktion und Verbrauch gerät das Gleichgewicht in Schieflage. Woran hakt's?

      Aktuelles Wissen, Unterhaltung und Spannung garantiert: "Gut zu wissen" will informieren und begeistern. Die Themen der Sendungen bieten Service und Alltagsrelevanz. Sie vermitteln den Hintergrund für aktuelle und auch kontroverse Themen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020