• 16.09.2019
      19:15 Uhr
      Stofferl Wells Bayern Strawanzen in Ansbach | BR Fernsehen
       

      Das Allgäu, Oberbayern, Mittelfranken und Niederbayern sind dieses Jahr die Ziele, die Stofferl Well mit seinem alten Motorrad ansteuert. Im Beiwagen seine Instrumente, macht er sich auf die Suche, wie es in diesen Regionen klingt. Stofferl Well trifft beim Strawanzen Junge und Alte, die dort wohnen, die mit ihm musizieren und ihm die besonderen "Fleckerl" ihrer Heimat zeigen.

      Montag, 16.09.19
      19:15 - 20:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Das Allgäu, Oberbayern, Mittelfranken und Niederbayern sind dieses Jahr die Ziele, die Stofferl Well mit seinem alten Motorrad ansteuert. Im Beiwagen seine Instrumente, macht er sich auf die Suche, wie es in diesen Regionen klingt. Stofferl Well trifft beim Strawanzen Junge und Alte, die dort wohnen, die mit ihm musizieren und ihm die besonderen "Fleckerl" ihrer Heimat zeigen.

       

      Ansbach gilt als die "Stadt des fränkischen Rokoko" und ist Sitz der Bezirksverwaltung von Mittelfranken. Sie hat den Ruf einer konservativen Beamtenstadt. Stofferl Well geht der Frage nach, wo denn all die Beamten, die hier arbeiten, zum Mittagessen hingehen, lässt sich das Geheimnis der "Ansbacher Bratwurst" erklären und versucht, dem Geheimnis von Kaspar Hauser auf den Grund zu gehen. Die Geschichte des Findelkindes, das 1828 in Nürnberg aufgetaucht war und bis zu seinem Tode wenige Jahre später in Ansbach gelebt hat, fasziniert bis heute. Noch immer gilt Kaspar Hauser als touristische Attraktion in Ansbach.

      Wird geladen...
      Montag, 16.09.19
      19:15 - 20:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2022