• 24.08.2019
      17:00 Uhr
      Anna und die Haustiere Kanarienvögel und Zebrafinken | BR Fernsehen
       

      Die Tierreporterin Anna zeigt, welche Tiere für ein Zusammenleben mit Kindern geeignet sind, und welche nicht. In dieser Folge erfährt Anna von Tierpflegerin Susanne alles Wissenswerte über die Haltung von Kanarienvögeln und Zebrafinken.

      Samstag, 24.08.19
      17:00 - 17:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Die Tierreporterin Anna zeigt, welche Tiere für ein Zusammenleben mit Kindern geeignet sind, und welche nicht. In dieser Folge erfährt Anna von Tierpflegerin Susanne alles Wissenswerte über die Haltung von Kanarienvögeln und Zebrafinken.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Annika Preil

      Im Wildpark Schweinfurt trifft Anna auf echte Harzer Roller, die zu den besten Sängern unter den Stubenvögeln zählen. Sie teilen sich die Voliere mit den etwas kleineren Zebrafinken. Die sind nicht so gut bei Stimme, aber faszinieren Tierreporterin Anna mit ihrem lebhaften Wesen und ihren schönen Farben. Tierpflegerin Susanne zeigt Anna, auf was es bei der Haltung dieser beiden Vogelarten ankommt. Beide Vogelarten machen gar nicht soviel Mühe und passen fast in jedes Heim. Was Anna aber sehr erstaunt: Ohne eine tägliche Portion Sand würden die Vögel bei vollem Napf verhungern …

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2019