• 22.08.2019
      03:05 Uhr
      Percy Adlon erzählt ... BR Fernsehen
       

      Seit seinem Welterfolg "Out of Rosenheim", international bekannt als "Bagdad Cafe", gehört Adlon zu den im Ausland erfolgreichsten deutschen Regisseuren. Filmemacher Eckhart Schmidt hat Adlon über die Jahre hinweg bei den wichtigsten Stationen seiner Karriere begleitet.
      Adlon blickt zurück auf seine Münchner Zeit vor dem großen Erfolg und schildert, wie "Out of Rosenheim" sein Leben grundlegend verändert hat.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22.08.19
      03:05 - 03:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 03:10
      Stereo HD-TV

      Seit seinem Welterfolg "Out of Rosenheim", international bekannt als "Bagdad Cafe", gehört Adlon zu den im Ausland erfolgreichsten deutschen Regisseuren. Filmemacher Eckhart Schmidt hat Adlon über die Jahre hinweg bei den wichtigsten Stationen seiner Karriere begleitet.
      Adlon blickt zurück auf seine Münchner Zeit vor dem großen Erfolg und schildert, wie "Out of Rosenheim" sein Leben grundlegend verändert hat.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Eckhart Schmidt

      Seit seinem Welterfolg "Out of Rosenheim", international bekannt als "Bagdad Cafe", gehört Adlon zu den im Ausland erfolgreichsten deutschen Regisseuren. Filmemacher Eckhart Schmidt hat Adlon über die Jahre hinweg bei den wichtigsten Stationen seiner Karriere begleitet.

      Adlon blickt zurück auf seine Münchner Zeit vor dem großen Erfolg und schildert, wie "Out of Rosenheim" sein Leben grundlegend verändert hat.

      Denn nach "Out of Rosenheim" erfüllte sich Adlon seinen größten Traum und ging nach Hollywood: "Ich glaube, das, was Hollywood wirklich mit mir gemacht hat, ist, dass ich jetzt viel stärker meine eigenen Wurzeln begreife, dass ich viel mehr ein deutscher Regisseur und Filmemacher geworden bin, dass ich nach zwölf Jahren Spielfilme-Machens mich wieder ungeheuer in meine Dokumentararbeit gestürzt habe."

      Adlon erzählt auch von seinem Film, den er mit Beteiligung des Bayerischen Rundfunks gedreht hat: "Mahler auf der Couch", ein Film, in dem Gustav Mahler entdeckt, dass ihn seine Frau Alma betrügt und er verzweifelt Rat bei Sigmund Freud sucht.

      "Percy Adlon erzählt …" vertraut ganz auf Adlons oft witzige und immer liebenswert ehrliche Erzählungen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22.08.19
      03:05 - 03:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 03:10
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2020