• 18.08.2019
      14:00 Uhr
      Gut zu wissen Moderation: Philip Häusser | BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Ernährungsshakes im Test: Der Trend zu Ernährungsshakes kommt aus dem Silicon Valley. Die Pulvernahrung spricht Workaholics an, die sich gesund ernähren wollen, aber keine Zeit zum Kochen haben.
      • Gefährliche Haustiere: Katzen sind die beliebtesten Haustiere in Deutschland. Aber immer mehr Menschen wollen exotische Tiere.
      • Strom aus Urin: Pro Tag produziert ein gesunder, erwachsener Mensch durchschnittlich 1,5 Liter Urin. Und das ist ein wertvoller Rohstoff. Forscher in Bristol haben herausgefunden, wie man Urin sinnvoll nutzen und damit eine besondere Toilette betreiben kann. Denn sie erzeugt auch Strom.

      Sonntag, 18.08.19
      14:00 - 14:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Ernährungsshakes im Test: Der Trend zu Ernährungsshakes kommt aus dem Silicon Valley. Die Pulvernahrung spricht Workaholics an, die sich gesund ernähren wollen, aber keine Zeit zum Kochen haben.
      • Gefährliche Haustiere: Katzen sind die beliebtesten Haustiere in Deutschland. Aber immer mehr Menschen wollen exotische Tiere.
      • Strom aus Urin: Pro Tag produziert ein gesunder, erwachsener Mensch durchschnittlich 1,5 Liter Urin. Und das ist ein wertvoller Rohstoff. Forscher in Bristol haben herausgefunden, wie man Urin sinnvoll nutzen und damit eine besondere Toilette betreiben kann. Denn sie erzeugt auch Strom.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Philip Häusser
      • Ernährungsshakes im Test

      Der Trend zu Ernährungsshakes kommt aus dem Silicon Valley. Die Pulvernahrung spricht Workaholics an, die sich gesund ernähren wollen, aber keine Zeit zum Kochen haben. Angeblich wird man mit allen wichtigen Inhaltsstoffen versorgt. Das Team von "Gut zu Wissen" testet eine Woche lang, ob die Shakes auch halten, was sie versprechen.

      • Gefährliche Haustiere

      Katzen sind die beliebtesten Haustiere in Deutschland. Aber immer mehr Menschen wollen exotische Tiere. Einige sind sogar bereit, Zehntausende Euro zu bezahlen, um ein sehr seltenes Exemplar zu besitzen. Das kann aber für Mensch und Tier gefährlich werden.

      • Strom aus Urin

      Pro Tag produziert ein gesunder, erwachsener Mensch durchschnittlich 1,5 Liter Urin. Und das ist ein wertvoller Rohstoff. Forscher im Bioenergiezentrum in Bristol haben herausgefunden, wie man Urin sinnvoll nutzen und damit eine ganz besondere Toilette betreiben kann. Denn sie erzeugt auch Strom.

      Mehr wissen mit "Gut zu wissen". Immer samstags um 19.00 Uhr im BR Fernsehen und freitags web first in der BR Mediathek, auf YouTube und auf BR Podcast. Moderiert von "Willi wills wissen" Weitzel.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2020