• 08.11.2015
      08:20 Uhr
      Die rätselhafte Botschaft der Katze Titanic Kinderspielfilm Norwegen 2007 (Titanics ti liv) | BR Fernsehen
       

      Dies ist eine Geschichte, die an der Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit spielt. Eine besondere Rolle spielt dabei die seltsame schwarze Katze "Titanic" und ihr Versuch, den Hintergrund einer lang zurückliegenden Katastrophe zu enthüllen, die sich zu wiederholen droht, wenn die Menschen ihr nicht zuhören und aus der Vergangenheit nichts lernen wollen. Aber auch die Geschichte von zwei mutigen Freunden, von Liv und Thomas, die die Warnung der schwarzen Katze ernst nehmen.

      Sonntag, 08.11.15
      08:20 - 09:30 Uhr (70 Min.)
      70 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Dies ist eine Geschichte, die an der Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit spielt. Eine besondere Rolle spielt dabei die seltsame schwarze Katze "Titanic" und ihr Versuch, den Hintergrund einer lang zurückliegenden Katastrophe zu enthüllen, die sich zu wiederholen droht, wenn die Menschen ihr nicht zuhören und aus der Vergangenheit nichts lernen wollen. Aber auch die Geschichte von zwei mutigen Freunden, von Liv und Thomas, die die Warnung der schwarzen Katze ernst nehmen.

       

      Zu ihrem zwölften Geburtstag bekommt Liv, die mit ihrem kleinen Bruder Erling und den Eltern in einer skandinavischen Küstenstadt lebt, ein besonderes Geschenk - es sind Schiffskarten für die Jungfernfahrt des neuen Luxusliners "Danaworld". Am gleichen Tag wird Liv mit unerklärlichen Vorfällen konfrontiert, hinter denen ein großes Geheimnis zu stecken scheint. Die mysteriöse schwarze Katze mit den gelben Augen, die aus einem vergilbten Foto springt, wird zum Überbringer einer rätselhaften Botschaft. Sie trägt magisches Wissen mit sich, seit ihr Name "Titanic" vor langer Zeit traurige Berühmtheit erlangte: Ihre Besitzer waren an Bord des gleichnamigen Luxusdampfers und ertranken nach dem Zusammenstoß mit einem Eisberg im Meer.
      An Land zurückgeblieben war nur die Katze samt der Warnung, dass nichts auf der Welt nur ein einziges Mal passieren muss. Fast 100 Jahre später nimmt nun Titanic im Kellergeschoss unter Livs Wohnung Kontakt mit dem Mädchen auf. Niemand außer ihr selbst und ihrem besten Freund Thomas glaubt, dass dies eine letzte Warnung ist. Titanic führt Liv und Thomas durch ihr mysteriöses Verhalten auf die Spur einer neuen möglichen Katastrophe: Die "Danaworld" liegt im Hafen - Liv und ihre Familie stehen auf der Passagierliste. Gemeinsam dringen Liv und Thomas in den Maschinenraum des Kreuzfahrtschiffs ein, wo ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Und es wächst die Gewissheit, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gibt, als man auf den ersten Blick erkennen kann.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 08.11.15
      08:20 - 09:30 Uhr (70 Min.)
      70 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2020