• 29.01.2015
      08:00 Uhr
      Rote Rosen (1892) Fernsehserie Deutschland 2014 | BR Fernsehen
       

      Maurice ist wütend und verletzt, als Jana ihm erklärt, dass sie sich für Sebastian entschieden hat. Er macht dem Kontrahenten klar, dass er so schnell nicht aufgibt. Gunter kann nicht fassen, dass er Theo angeschossen haben soll. Er kann es aber auch nicht ausschließen. Während Gunter sich Vorwürfe macht, versucht Torben, Jeanette von einer Anzeige abzubringen. Thomas wird traurig bewusst, dass Aylin bald wieder abreisen muss. Aber er findet nicht die richtigen Worte. Als Aylin schließlich selbst eine Liebeserklärung macht, ist Thomas völlig durcheinander.

      Donnerstag, 29.01.15
      08:00 - 08:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Maurice ist wütend und verletzt, als Jana ihm erklärt, dass sie sich für Sebastian entschieden hat. Er macht dem Kontrahenten klar, dass er so schnell nicht aufgibt. Gunter kann nicht fassen, dass er Theo angeschossen haben soll. Er kann es aber auch nicht ausschließen. Während Gunter sich Vorwürfe macht, versucht Torben, Jeanette von einer Anzeige abzubringen. Thomas wird traurig bewusst, dass Aylin bald wieder abreisen muss. Aber er findet nicht die richtigen Worte. Als Aylin schließlich selbst eine Liebeserklärung macht, ist Thomas völlig durcheinander.

       

      Maurice ist wütend und verletzt, als Jana ihm erklärt, dass sie sich für Sebastian entschieden hat. Er macht dem Kontrahenten klar, dass er so schnell nicht aufgibt. Doch dann entschließt er sich, Lüneburg zu verlassen und Janas Glück nicht länger im Weg zu stehen. Diese Geste trifft Jana ins Herz - und der Abschied überrollt sie emotional.

      Gunter kann nicht fassen, dass er Theo angeschossen haben soll. Er kann es aber auch nicht ausschließen. Während Gunter sich Vorwürfe macht, versucht Torben, Jeanette von einer Anzeige abzubringen. In Carla hat Gunters Schuss jedoch eine schlimme Kindheitserinnerung reaktiviert: Carlas Lieblingslamm wurde von ihrem Opa erschossen und sie wurde gezwungen, das Fleisch zu essen. Jetzt erinnert sie sich entsetzt, sich nach diesem Streit niemals mit ihrem Opa versöhnt zu haben. Er ist vorher tödlich gestürzt.

      Thomas wird traurig bewusst, dass Aylin bald wieder abreisen muss. Aber er findet nicht die richtigen Worte. Als Aylin schließlich selbst eine Liebeserklärung macht, ist Thomas völlig durcheinander.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 29.01.15
      08:00 - 08:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022