• 20.03.2019
      19:00 Uhr
      STATIONEN Frühling - Leben heißt anfangen | BR Fernsehen
       

      Frühling: Die Tage werden wieder länger, die ersten Sonnenstrahlen sorgen für einen Energieschub. Mit dem Frühlingsanfang spüren viele eine neue Aufbruchsstimmung. Draußen in der Natur beginnt es zu grünen und zu blühen, was bei so manchem den Wunsch verstärkt, dass auch in den Alltag wieder mehr Farbe kommt. Die Wochen vor Ostern sind eine gute Zeit nachzudenken, was sich im Leben ändern kann. Benedikt Schregle begleitet Menschen, die Winter-Ballast abwerfen, etwas Neues ausprobieren, lang gehegte Pläne in die Tat umsetzen und ihren Frühlingsgefühlen trauen.

      Mittwoch, 20.03.19
      19:00 - 19:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Frühling: Die Tage werden wieder länger, die ersten Sonnenstrahlen sorgen für einen Energieschub. Mit dem Frühlingsanfang spüren viele eine neue Aufbruchsstimmung. Draußen in der Natur beginnt es zu grünen und zu blühen, was bei so manchem den Wunsch verstärkt, dass auch in den Alltag wieder mehr Farbe kommt. Die Wochen vor Ostern sind eine gute Zeit nachzudenken, was sich im Leben ändern kann. Benedikt Schregle begleitet Menschen, die Winter-Ballast abwerfen, etwas Neues ausprobieren, lang gehegte Pläne in die Tat umsetzen und ihren Frühlingsgefühlen trauen.

       

      Religion erleben - der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 20.03.19
      19:00 - 19:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.02.2020