• 17.08.2014
      17:30 Uhr
      Alpen-Donau-Adria spezial Dalmatien - Heimat des Salbeis. Von TV-Kroatien | BR Fernsehen
       

      Salbei wird in Kroatien als die Königin aller Heilpflanzen bezeichnet. Ein Salbeitee gilt beinahe als Zaubertrank gegen eine Vielzahl von Krankheiten. Manche meinen auch, dass die Asche verbrannter trockener Salbeizweige mit ihrem duftenden Rauch einen ganzen Raum zu reinigen vermag. Besonders geschätzt wird der Salbei an der Ostküste der Adria, in Dalmatien. Wo die Sonne mit besonderer Kraft auf die weißen, steinigen Karstflächen der Gebirgszüge brennt, wächst ein Salbei, der nach seiner genetischen Struktur die "Mutter" aller Salbeiarten sein könnte.

      Moderation: Daniela Dinandt

      Sonntag, 17.08.14
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Salbei wird in Kroatien als die Königin aller Heilpflanzen bezeichnet. Ein Salbeitee gilt beinahe als Zaubertrank gegen eine Vielzahl von Krankheiten. Manche meinen auch, dass die Asche verbrannter trockener Salbeizweige mit ihrem duftenden Rauch einen ganzen Raum zu reinigen vermag. Besonders geschätzt wird der Salbei an der Ostküste der Adria, in Dalmatien. Wo die Sonne mit besonderer Kraft auf die weißen, steinigen Karstflächen der Gebirgszüge brennt, wächst ein Salbei, der nach seiner genetischen Struktur die "Mutter" aller Salbeiarten sein könnte.

      Moderation: Daniela Dinandt

       

      Salbei wird in Kroatien als die Königin aller Heilpflanzen bezeichnet. Ein Salbeitee gilt beinahe als Zaubertrank gegen eine Vielzahl von Krankheiten. Manche meinen auch, dass die Asche verbrannter trockener Salbeizweige mit ihrem duftenden Rauch einen ganzen Raum zu reinigen vermag.

      Besonders geschätzt wird der Salbei an der Ostküste der Adria, in Dalmatien. Wo die Sonne mit besonderer Kraft auf die weißen, steinigen Karstflächen der Gebirgszüge brennt, wächst ein Salbei, der nach seiner genetischen Struktur die "Mutter" aller Salbeiarten sein könnte. Er ist besonders reich an ätherischen Ölen und wird unter der Bezeichnung "Salvia officinalis" als "Heilsalbei" geführt. Bis heute erfreut sich dieser Salbei einer regen Nachfrage: In speziellen Salbeidistillerien wird das wertvolle Öl gewonnen, das dann in der Aromatherapie und auch in der Kosmetikindustrie seinen Einsatz findet. Aber auch zum Kochen und als süßer Tee wird er gerne genommen.

      Als eine Art "Hommage" an den dalmatischen Salbei hat das kroatische Fernsehen eine 30-minütige Dokumentation für die Alpen-Donau-Adria Gemeinschaftssendung erstellt, die nun im Sommerprogramm auch in deutscher Fassung ausgestrahlt wird.

      Wird geladen...
      Sonntag, 17.08.14
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.05.2021