• 17.08.2014
      15:15 Uhr
      4 in einem Boot - die Show! Das große Finale am Bodensee | BR Fernsehen
       

      Ein See - Vier Länder - Fünf Sender und: 4 in einem Boot! Die Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Deutschland: Das sind die vier Länder, die in diesem Jahr erstmals eine große gemeinsame Programmaktion unter dem Motto "4 in einem Boot" starten. Rund um und auf dem Bodensee wird ab 11. August eine volle Woche lang berichtet, gespielt, unterhalten. Neben dem SWR wird auch der BR als deutscher Sendervertreter eines "Anrainerstaats" mit ins Boot steigen. BR-Moderatorin Anna Groß wird die bayerische Frau an Bord sein.

      Sonntag, 17.08.14
      15:15 - 16:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Ein See - Vier Länder - Fünf Sender und: 4 in einem Boot! Die Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Deutschland: Das sind die vier Länder, die in diesem Jahr erstmals eine große gemeinsame Programmaktion unter dem Motto "4 in einem Boot" starten. Rund um und auf dem Bodensee wird ab 11. August eine volle Woche lang berichtet, gespielt, unterhalten. Neben dem SWR wird auch der BR als deutscher Sendervertreter eines "Anrainerstaats" mit ins Boot steigen. BR-Moderatorin Anna Groß wird die bayerische Frau an Bord sein.

       

      Ein See - Vier Länder - Fünf Sender und: 4 in einem Boot! Die Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Deutschland: Das sind die vier Länder, die in diesem Jahr erstmals eine große gemeinsame Programmaktion unter dem Motto "4 in einem Boot" starten. Rund um und auf dem Bodensee wird ab 11. August eine volle Woche lang berichtet, gespielt, unterhalten. Neben dem SWR wird auch der BR als deutscher Sendervertreter eines "Anrainerstaats" mit ins Boot steigen. BR-Moderatorin Anna Groß wird die bayerische Frau an Bord sein. Diese Woche wurde das Projekt bei einer gemeinsamen Pressekonferenz von Radio Liechtentein, ORF, SRF, SWR und BR in Romanshorn vorgestellt. Von Bregenz aus sticht das Eventschiff MS Sonnenkönigin zu einer interaktiven Erlebnisreise in See. Angeheuert haben die fünf öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, deren Verbreitungsgebiete in der Bodenseeregion liegen: Südwestrundfunk, Bayerischer Rundfunk, Österreichischer Rundfunk, Schweizer Rundfunk und Fernsehen sowie Radio Liechtenstein. Sechs Tage lang geht es im Zickzack über den Bodensee - der in all seinen Facetten Thema in Hörfunk, Fernsehen und Internet sein wird. Tagsüber erkunden fünf prominente Protagonisten der Sender für Hörer und Zuschauer spielerisch den Bodensee. Nachmittags gibt es dann in den jeweiligen Zielhäfen Konstanz, Rorschach, Friedrichshafen, Lindau, Romanshorn und Bregenz Sendungen, zu denen alle eingeladen sind - egal ob Urlauber oder Anwohner.

      Zum großen Finale kehrt das Schiff am Samstag, 16. August, in den Bregenzer Heimathafen zurück. Dort warten Mirjam Weichselbraun (ORF) und Florian Weber (SWR) mit einer Fernsehshow, in der u.a. auch Chris Boettcher und die Alpin- Band voXXclub aus München auftreten.

      Wird geladen...
      Sonntag, 17.08.14
      15:15 - 16:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.05.2021