• 17.08.2014
      09:50 Uhr
      stationen.Dokumentation: Schönheit um jeden Preis Die Jagd nach der ewigen Jugend | BR Fernsehen
       

      Immer früher, immer öfter: Für viele Deutsche ist der Besuch beim Schönheits-Chirurgen mittlerweile so gewöhnlich wie der Gang zum Friseur. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. Die Dokumentation ist ein Kaleidoskop von Schönheitsidealen. Das Tabu von Schönheitsoperationen wird gebrochen - an den Grenzen zwischen Schönheitswahn und Körperkult werden neue Antworten gesucht. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. "Meine Körper ist eine ewige Baustelle!", erklärt Cornelia aus München. Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Lidstraffung - eine Schönheitsoperation folgt der anderen.

      Sonntag, 17.08.14
      09:50 - 10:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Immer früher, immer öfter: Für viele Deutsche ist der Besuch beim Schönheits-Chirurgen mittlerweile so gewöhnlich wie der Gang zum Friseur. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. Die Dokumentation ist ein Kaleidoskop von Schönheitsidealen. Das Tabu von Schönheitsoperationen wird gebrochen - an den Grenzen zwischen Schönheitswahn und Körperkult werden neue Antworten gesucht. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. "Meine Körper ist eine ewige Baustelle!", erklärt Cornelia aus München. Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Lidstraffung - eine Schönheitsoperation folgt der anderen.

       

      Immer früher, immer öfter: Für viele Deutsche ist der Besuch beim Schönheits-Chirurgen mittlerweile so gewöhnlich wie der Gang zum Friseur. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. Die Dokumentation ist ein Kaleidoskop von Schönheitsidealen. Das Tabu von Schönheitsoperationen wird gebrochen - an den Grenzen zwischen Schönheitswahn und Körperkult werden neue Antworten gesucht. Astrid Uhr hat hinter die Türen von Schönheits-Kliniken geblickt. "Meine Körper ist eine ewige Baustelle!", erklärt Cornelia aus München. Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Lidstraffung - eine Schönheitsoperation folgt der anderen.

      Für die Erhaltung ihres Schönheitsideals braucht sie viel Geld und arbeitet in zwei Jobs gleichzeitig - doch ihr Körper ist es ihr wert. "Perfekte Schönheit ist oft langweilig" beobachtet der Top-Visagist Horst Kirchberger, er findet gerade Gesichter mit Eigenheiten interessant. "Kurz vor meinem 30. Geburtstag habe ich mit Botox begonnen - und jetzt brauche ich es für meine Schönheit", sagt der 32-jährige Adrian. "Wir Schönheitschirurgen arbeiten wie Bildhauer, denn wir gestalten Körper", so sieht Dr. Tatjana Pavicic, Ästhetische Dermatologin, ihren Beruf. Sie empfiehlt, so früh wie möglich mit Spritzen gegen Falten vorzubeugen. "Der Begriff Schönheit ist für mich eine Nebensache", sagt Marc David Jung, Unfallopfer der Flugschau von Ramstein 1988. Trotz vieler Operationen sind sein Gesicht, seine Arme, Beine noch immer stark gezeichnet von den Verbrennungen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 17.08.14
      09:50 - 10:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.05.2021