• 15.01.2014
      21:00 Uhr
      Kontrovers - Das Politikmagazin BayernTREND 2014: Die Kontrovers-Umfrage zum neuen Jahr | BR Fernsehen
       
      • Schon wieder Superwahljahr: 2014 stehen in Bayern Kommunalwahlen und die Europawahl an. Wie ist die Stimmung im Freistaat? Wie sind Regierung und Opposition gestartet? Zahlen, Stimmungen, Reaktionen exklusiv im Kontrovers BayernTREND 2014.
      • Außerdem im BayernTREND 2014: Wie stehen die Bayern zur geplanten Pkw-Maut, wie zum Thema Zuwanderung aus Osteuropa? Wen würden sie wählen, wenn schon am Sonntag Europawahl wäre? Und: Wer ist Bayerns beliebtester Politiker?
      • Gast im Studio: Richard Hilmer, Geschäftsführer des Meinungsforschungs-institutes Infratest dimap

      Mittwoch, 15.01.14
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      • Schon wieder Superwahljahr: 2014 stehen in Bayern Kommunalwahlen und die Europawahl an. Wie ist die Stimmung im Freistaat? Wie sind Regierung und Opposition gestartet? Zahlen, Stimmungen, Reaktionen exklusiv im Kontrovers BayernTREND 2014.
      • Außerdem im BayernTREND 2014: Wie stehen die Bayern zur geplanten Pkw-Maut, wie zum Thema Zuwanderung aus Osteuropa? Wen würden sie wählen, wenn schon am Sonntag Europawahl wäre? Und: Wer ist Bayerns beliebtester Politiker?
      • Gast im Studio: Richard Hilmer, Geschäftsführer des Meinungsforschungs-institutes Infratest dimap

       

      Die CSU regiert Bayern wieder allein, Parteichef Horst Seehofer ist mächtiger denn je. Wie wird seine Arbeit als Ministerpräsident bewertet? Und was macht die Opposition? Als Dreierbündnis wollten SPD, Grüne und Freie Wähler die Macht übernehmen, jetzt scheint wenig übrig von der propagierten Einigkeit. Die SPD ist in der schwierigen Lage, im Bund gemeinsam mit den Christsozialen zu regieren und in Bayern Oppositionsführer zu sein. Dazu kommt, dass die kleineren Oppositionsfraktionen gar nicht gemeinsame Sache machen wollen. So haben die Grünen angekündigt, sie wollten der eigentliche Gegenspieler der CSU sein. Ihr Rezept: Mehr auf grüne Kernthemen wie Klimaschutz und Energiewende setzen. Können die Grünen so erlittene Verluste wieder gut machen? Und auch die Freien Wähler gehen eigene Wege, zum Beispiel beim Volksbegehren zur Wahlfreiheit zwischen G8 und G9. Wo stehen die Freien Wähler aktuell? Bei den Kommunalwahlen 2008 holten sie landesweit 19 Prozent. Hubert Aiwanger hat angekündigt, das dieses Jahr noch toppen zu wollen.

      Kontrovers ist das Politikmagazin des Bayerischen Fernsehens. Kontrovers liefert den Hintergrund von politischen Entscheidungen und zeigt zugleich deren Auswirkungen für die Bürgerinnen und Bürger.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.05.2021