• 12.01.2014
      01:45 Uhr
      Agata und der Sturm Spielfilm Italien / Schweiz / Großbritannien 2004 (Agata e la tempesta) | BR Fernsehen
       

      Das Leben der Genueser Buchhändlerin Agata nimmt eine unerwartete Wendung, als sie sich in den 13 Jahre jüngeren Werbetexter Nico verliebt. Ihr Bruder Gustavo stürzt derweil in eine Lebenskrise, als er erfährt, dass er ein Adoptivkind ist. Gustavo macht sich auf die Suche nach seinem leiblichen Bruder Romeo, der sich als liebenswürdiger Chaot erweist. Zusammen mit Agata finden die beiden Brüder zu einer neuen Familie zusammen - bis das Schicksal erneut zuschlägt.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 12.01.14
      01:45 - 03:45 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      VPS 01:40
      Stereo

      Das Leben der Genueser Buchhändlerin Agata nimmt eine unerwartete Wendung, als sie sich in den 13 Jahre jüngeren Werbetexter Nico verliebt. Ihr Bruder Gustavo stürzt derweil in eine Lebenskrise, als er erfährt, dass er ein Adoptivkind ist. Gustavo macht sich auf die Suche nach seinem leiblichen Bruder Romeo, der sich als liebenswürdiger Chaot erweist. Zusammen mit Agata finden die beiden Brüder zu einer neuen Familie zusammen - bis das Schicksal erneut zuschlägt.

       

      Das wohlgeordnete Leben der temperamentvollen Genueser Buchhändlerin Agata nimmt eine unvorhergesehene Wendung: Die sinnliche Frau elektrisiert nicht nur ihren 13 Jahre jüngeren Verehrer Nico, einen Werbetexter für Weinetiketten, sondern löst auch sonst in ihrer Umgebung Kurzschlüsse aus, und zwar buchstäblich. Denn Agatas überschäumende Gefühle lassen regelmäßig bei Ampeln, Glühbirnen und Toastern die Sicherungen durchbrennen. Doch ihrer Euphorie tun auch die Elektrikerrechnungen keinen Abbruch - bis sie eines Tages ihren jungen Geliebten beim Fremdgehen beobachtet.

      Während für Agata eine Welt zusammenbricht, gerät auch ihr Bruder Gustavo in schwere emotionale Turbulenzen: Er erfährt, dass er ein Adoptivkind ist. Die Bekanntschaft mit seinem neu gewonnenen Halbbruder Romeo und dessen gelähmter Frau Daria bringt noch mehr frischen Wind in Gustavos und Agatas Leben.

      Romeo, ebenso liebenswürdig wie extravagant, hat eine unverkrampfte Lebensphilosophie, deren Wirkung sich auch Agata und Gustavo nicht entziehen können. Die beiden Geschwister werden gern gesehene Gäste in Romeos Landhaus; den bunten Reigen illustrer Charaktere ergänzt die charmante Dänin Pernille Margarethe Kierkegaard, die sich in Gustavo verliebt. Doch die neu formierte Großfamilie wird durch einen tödlichen Autounfall erneut durcheinandergewirbelt.

      LIEBE MIT HINDERNISSEN

      Mit der quirlig inszenierten Komödie "Agata und der Sturm" knüpft Silvio Soldini an seinen Erfolgsfilm "Brot und Tulpen" an. Er verknüpft parallele Handlungsstränge und eine geradezu überbordende Fülle skurril gezeichneter Charaktere zu einem Familienepos voller Sinnlichkeit, Fantasie und Lebensfreude. Dabei verknüpft das unkonventionelle Sommermärchen geschickt Tragik und Leid mit dem Mut zum Neubeginn.

      Licia Maglietta, die schon in "Brot und Tulpen" die Hauptrolle spielte, überwältigt als Agata einmal mehr in der Rolle einer selbstbewussten Frau mit Charme und reifem Sex-Appeal, die unerschrocken neue Wege beschreitet.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 12.01.14
      01:45 - 03:45 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      VPS 01:40
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021