• 28.01.2019
      15:30 Uhr
      Landfrauenküche Theresa Frantz - Mittelfranken | BR Fernsehen
       

      Die Landfrauen besuchen Theresa Frantz in Mittelfranken. Theresa ist gelernte Wirtschaftsfachwirtin und wurde Landfrau aus Liebe. Sie lebt mitten im Knoblauchsland und ist die Junior-Chefin in einem Nürnberger Familienbetrieb für Salat-und Gemüseanbau. In der vierten Generation besteht der Link-Hof nun schon.

      Montag, 28.01.19
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Landfrauen besuchen Theresa Frantz in Mittelfranken. Theresa ist gelernte Wirtschaftsfachwirtin und wurde Landfrau aus Liebe. Sie lebt mitten im Knoblauchsland und ist die Junior-Chefin in einem Nürnberger Familienbetrieb für Salat-und Gemüseanbau. In der vierten Generation besteht der Link-Hof nun schon.

       

      Sieben Landfrauen aus den bayerischen Regierungsbezirken kommen zusammen, um sich kennenzulernen und gegenseitig zu bekochen. Reihum ist jede Frau Gastgeberin für die anderen sechs Mitstreiterinnen. Aber die Frauen lassen sich nicht nur in die Töpfe, sondern auch in ihren Alltag schauen.

      Die Landfrauen repräsentieren Bayern und seine sieben Regierungsbezirke auf eine sehr sympathische Art und Weise: selbstbewusst und kompetent, regional verwurzelt und offen für Neues. Neben ihren Kochkünsten gewähren die Landfrauen einen Einblick in ihr Leben und ihren Alltag. Alle Landfrauen haben einen engen Bezug zu ihrer Heimat und bereiten mit Produkten vom eigenen Hof oder aus der Region ein Menü aus Vor-, Haupt- und Nachspeise zu. Die Frauen bewerten sich gegenseitig. Für jeden Gang werden nach bestimmten Kriterien bis zu zehn Punkte vergeben. Siegerin ist, wer am Ende die meisten Punkte erhält.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.02.2021