• 17.01.2019
      22:00 Uhr
      Ringlstetter Zu Gast: Mathias Kellner und Sepp Maier | BR Fernsehen
       

      Hannes Ringlstetter begrüßt in seiner Personality-Show den Musiker Mathias Kellner und den ehemaligen Fußballtorhüter und FC Bayern-Legende Sepp Maier.

      Mathias Kellner singt und musiziert bereits seit seinem neunten Lebensjahr und war Mitglied in mehreren Bands. Aktuell ist er mit seinem vierten Album "Tanzcafé Memory“ auf großer Tour. Sepp Maier ist mit seinen 95 Einsätzen Rekordtorhüter der Deutschen Nationalmannschaft und mit 699 Pflichtspielen - weit vor Oliver Kahn - Rekordspieler des FC Bayern, für den er 17 Jahre lang "im Häusl“ stand.

      Donnerstag, 17.01.19
      22:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Hannes Ringlstetter begrüßt in seiner Personality-Show den Musiker Mathias Kellner und den ehemaligen Fußballtorhüter und FC Bayern-Legende Sepp Maier.

      Mathias Kellner singt und musiziert bereits seit seinem neunten Lebensjahr und war Mitglied in mehreren Bands. Aktuell ist er mit seinem vierten Album "Tanzcafé Memory“ auf großer Tour. Sepp Maier ist mit seinen 95 Einsätzen Rekordtorhüter der Deutschen Nationalmannschaft und mit 699 Pflichtspielen - weit vor Oliver Kahn - Rekordspieler des FC Bayern, für den er 17 Jahre lang "im Häusl“ stand.

       

      Hannes Ringlstetter begrüßt in seiner Personality-Show den Musiker Mathias Kellner und den ehemaligen Fußballtorhüter und FC Bayern-Legende Sepp Maier.

      Mathias Kellner singt und musiziert bereits seit seinem neunten Lebensjahr und war Mitglied in mehreren Bands. Nach der Schule machte er zunächst eine Schreinerlehre. Diesen Beruf übte er allerdings nie aus, da ihm nach der Lehre sofort gekündigt wurde. Danach schlug sich der gebürtigen Straubinger mit unterschiedlichsten Jobs durch, arbeitete als Gitarrenlehrer und trat regelmäßig als Musiker auf. Zu Beginn seiner musikalischen Karriere schrieb er die Songs noch in englischer Sprache, bevor er 2014 die bayerische Mundart für sich entdeckte. Dies führte ihn schließlich auf die Bühne des Heimatsound-Festivals und in den Bayern 2-StudioClub. Seitdem ist er aus der bayerischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Aktuell ist er mit seinem vierten Album "Tanzcafé Memory“ auf großer Tour.

      Sepp Maier ist mit seinen 95 Einsätzen Rekordtorhüter der Deutschen Nationalmannschaft und mit 699 Pflichtspielen - weit vor Oliver Kahn - Rekordspieler des FC Bayern, für den er 17 Jahre lang "im Häusl“ stand. In seiner aktiven Zeit zählte der gebürtige Niederbayer und gelernte Maschinenschlosser zu den besten Torhütern der Welt und gewann alle wichtigen nationalen und internationalen Titel: Er war Weltmeister, Europameister und Deutscher Meister, gewann den Europapokal der Pokalsieger und den der Landesmeister sowie den DFB-Pokal. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes, der während eines Spiels auch schon mal zur Erheiterung der Fans nach einer Ente hechtete, formuliert sein Erfolgsrezept so: "Wenn'st richtig zum Ball stehst, brauchst net fliagn.“ Die richtigen Torwarthandschuhe hierzu bastelte er sich damals einfach selbst. Heute hechtet die "Katze von Anzing“ nicht mehr, sondern lässt mit seiner Frau Monika lieber die Golfbälle fliegen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019