• 31.10.2013
      06:30 Uhr
      Die Ostgoten Das goldene Zeitalter Theoderichs | BR Fernsehen
       

      Ein Beitrag zum Geschichts-Unterricht ab der 6. Jahrgangsstufe

      • Mit drei Schiffen sollen sie - der Sage nach - von Skandinavien in Richtung Süden aufgebrochen sein. Ins Licht der Geschichte treten die Goten aber erst, als sie im 3. Jh. n. Chr. an der unteren Donau auf das römische Imperium treffen. Nach dem Einfall der Hunnen jedoch ziehen viele ostgermanische Stämme nach Westen und in Europa setzt eine gewaltige Wanderungsbewegung ein. Die Ostgoten führt ihr König Theoderich 488 n. Chr. in die neue Heimat Italien. Er ist ein herausragender Herrscher seiner Epoche.

      Donnerstag, 31.10.13
      06:30 - 07:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Ein Beitrag zum Geschichts-Unterricht ab der 6. Jahrgangsstufe

      • Mit drei Schiffen sollen sie - der Sage nach - von Skandinavien in Richtung Süden aufgebrochen sein. Ins Licht der Geschichte treten die Goten aber erst, als sie im 3. Jh. n. Chr. an der unteren Donau auf das römische Imperium treffen. Nach dem Einfall der Hunnen jedoch ziehen viele ostgermanische Stämme nach Westen und in Europa setzt eine gewaltige Wanderungsbewegung ein. Die Ostgoten führt ihr König Theoderich 488 n. Chr. in die neue Heimat Italien. Er ist ein herausragender Herrscher seiner Epoche.

       

      Das goldene Zeitalter Theoderichs schildert die Autorin Elli G.Kriesch in ihrer Reihe über die Zeit der Völkerwanderung. Dabei informiert sie über den neuesten Stand der archäologischen Forschung und dokumentiert das reiche kulturelle Erbe der Ostgoten.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 31.10.13
      06:30 - 07:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021