• 28.10.2013
      15:00 Uhr
      Gernstl unterwegs (9) Kreuz und quer durch Bayern | BR Fernsehen
       

      Bundesstraße 2 - Pappenheim - Gnotzheim, Burg Spielberg

      • In der Burgen und Schlösser reichen Gegend an der Altmühl kommt Gernstl auf seinem Weg entlang der B 2 natürlich nicht an diesen prachtvollen Bauten vorbei. Nach dem Besuch in dem altmodischen Lädchen für Haushaltsgegenstände, wo zwei lustige Alte bedienen und er einen Eiskratzer erwirbt, besucht Gernstl also die Burg von Pappenheim, die ihm der Graf persönlich zeigt, vor allem natürlich die Folterkammer. Zuvor großes Hin und Her mit dem Burgschlüssel und eine Erklärung für den Spruch "Ich kenne meine Pappenheimer", was einen kleinen Ausflug in die Geschichte bedeutet.

      Montag, 28.10.13
      15:00 - 15:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Bundesstraße 2 - Pappenheim - Gnotzheim, Burg Spielberg

      • In der Burgen und Schlösser reichen Gegend an der Altmühl kommt Gernstl auf seinem Weg entlang der B 2 natürlich nicht an diesen prachtvollen Bauten vorbei. Nach dem Besuch in dem altmodischen Lädchen für Haushaltsgegenstände, wo zwei lustige Alte bedienen und er einen Eiskratzer erwirbt, besucht Gernstl also die Burg von Pappenheim, die ihm der Graf persönlich zeigt, vor allem natürlich die Folterkammer. Zuvor großes Hin und Her mit dem Burgschlüssel und eine Erklärung für den Spruch "Ich kenne meine Pappenheimer", was einen kleinen Ausflug in die Geschichte bedeutet.

       

      Danach ein ganz anderer Schlossbesuch bei einem alten Maler und Bildhauer, der Gernstl seine Lebensphilosophie erklärt. Demnach ist der Herrgott für vieles verantwortlich, aber wenn einer alles kann, kann er alles, und wenn einer nichts kann, kann er nichts. So simpel ist das für den alten Schlosskünstler auf Schloss Spielberg in Spielberg bei Gnotzheim.

      Wird geladen...
      Montag, 28.10.13
      15:00 - 15:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2021