• 16.11.2018
      05:30 Uhr
      ARD-Morgenmagazin Moderation: Anna Planken und Till Nassif - ARD-Themenwoche „Gerechtigkeit“ | Das Erste
       

      Themen:

      • Angela Merkel in Chemnitz: Ein Gespräch mit Barbara Ludwig (SPD), Oberbürgermeisterin von Chemnitz.
      • AfD Spendenaffäre: Die Justiz weitet ihre Untersuchungen weiter aus.
      • Regionalkonferenz der CDU: Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel geht in die nächste Phase.
      • Gendergerechte Sprache: Der Rat für deutsche Rechtschreibung gibt seine Empfehlungen heraus.
      • MOMA-Reporter: Hochbegabte aus den indischen Slums: Ein Verein für Hochbegabte sucht nach Kindern, die besonders schlau sind.
      • Service: Winterdekorationen: Tipps für eine stimmungsvolle Bepflanzung.

      Freitag, 16.11.18
      05:30 - 09:00 Uhr (210 Min.)
      210 Min.

      Themen:

      • Angela Merkel in Chemnitz: Ein Gespräch mit Barbara Ludwig (SPD), Oberbürgermeisterin von Chemnitz.
      • AfD Spendenaffäre: Die Justiz weitet ihre Untersuchungen weiter aus.
      • Regionalkonferenz der CDU: Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel geht in die nächste Phase.
      • Gendergerechte Sprache: Der Rat für deutsche Rechtschreibung gibt seine Empfehlungen heraus.
      • MOMA-Reporter: Hochbegabte aus den indischen Slums: Ein Verein für Hochbegabte sucht nach Kindern, die besonders schlau sind.
      • Service: Winterdekorationen: Tipps für eine stimmungsvolle Bepflanzung.

       
      • Angela Merkel in Chemnitz: Ein Gespräch mit Barbara Ludwig (SPD), Oberbürgermeisterin von Chemnitz.
      • AfD Spendenaffäre: Die Justiz weitet ihre Untersuchungen weiter aus.
      • Regionalkonferenz der CDU: Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel geht in die nächste Phase.
      • Gendergerechte Sprache: Der Rat für deutsche Rechtschreibung gibt seine Empfehlungen heraus.
      • MOMA-Reporter: Hochbegabte aus den indischen Slums: Ein Verein für Hochbegabte sucht nach Kindern, die besonders schlau sind.
      • Service: Winterdekorationen: Tipps für eine stimmungsvolle Bepflanzung.
      • Live-Musik: Mark Forster: Der deutsche Sänger präsentiert sein viertes Album.

      Gäste:

      • Dorothée Waechter, Gartenbau-Ingenieurin zum Thema: Jetzt wird es gemütlich
      • Michael Martens, Mitgründer von fairlanguage zum Thema: Gendergerechte Sprache
      • Mark Forster, Musikgast mit neuem Album " Liebe"
      • Cynthia Günther, Schiedsrichterin und Sportgast zum Thema: Schiedsrichterinnen
      • Sophie Schönberger, Rechtswissenschaftlerin Universität Düsseldorf zum Thema: AfD-Spendenaffäre
      • Michael Martens, Mitgründer von fairlanguage zum Thema: Brexit
      • Barbara Ludwig, SPD, Oberbürgermeisterin Chemnitz zum Thema: Merkel in Chemnitz

      ___

      ARD-Themenwoche 2018 „Gerechtigkeit“

      Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft - darum geht es in der ARD-Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018. "Gerechtigkeit ist ein Thema, das alle angeht", so NDR-Intendant Lutz Marmor, dessen Sender in diesem Jahr federführend für die Themenwoche ist. Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, erklärt: "Eine Gesellschaft hält nur zusammen, wenn jeder sich in seiner Würde gerecht behandelt fühlt."
      Alle Fernseh- und Radioprogramme sowie die Online-Angebote der ARD beschäftigen sich vielfältig mit dem Thema und laden zur Diskussion ein. Die Genres reichen von dokumentarisch bis fiktional, von informativ und investigativ bis unterhaltsam und spielerisch. Die ARD-Themenwoche gibt es seit 2006 – ihr Ziel ist es, gesellschaftlich relevante Fragen breit und vielfältig aufzunehmen, viele Menschen damit zu erreichen und nachhaltig eine öffentliche, sachliche Diskussion anzustoßen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.11.2019