• 28.02.2013
      02:40 Uhr
      Das Geheimnis ihres Todes Spielfilm USA 1999 (Virgin Suicides) | Das Erste
       

      Die 13-jährige Cecilia Lisbon ist die jüngste von fünf bildhübschen Schwestern, die Mitte der Siebzigerjahre in einem beschaulichen Städtchen im US-Bundesstaat Michigan aufwachsen. Ihr Vater, ein zerstreuter Mathematiklehrer, steht unter dem Pantoffel der rigiden, ultra-religiösen Mutter, die den pubertierenden Töchtern keine Freiheiten lässt. Als Cecilia sich mit einem Jesusbild in der Hand die Pulsadern aufzuschneiden versucht, bemerken die bestürzten Eltern, dass sie es mit ihrer streng moralischen Erziehung offenbar übertrieben haben.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.02.13
      02:40 - 04:13 Uhr (93 Min.)
      93 Min.

      Die 13-jährige Cecilia Lisbon ist die jüngste von fünf bildhübschen Schwestern, die Mitte der Siebzigerjahre in einem beschaulichen Städtchen im US-Bundesstaat Michigan aufwachsen. Ihr Vater, ein zerstreuter Mathematiklehrer, steht unter dem Pantoffel der rigiden, ultra-religiösen Mutter, die den pubertierenden Töchtern keine Freiheiten lässt. Als Cecilia sich mit einem Jesusbild in der Hand die Pulsadern aufzuschneiden versucht, bemerken die bestürzten Eltern, dass sie es mit ihrer streng moralischen Erziehung offenbar übertrieben haben.

       

      Stab und Besetzung

      Lux Lisbon Kirsten Dunst
      Trip Fontaine Josh Hartnett
      Cecilia Lisbon Hanna R. Hall
      Bonnie Lisbon Chelse Swain
      Mary Lisbon A. J. Cook
      Therese Lisbon Leslie Hayman
      Mr. Lisbon James Woods
      Mrs. Lisbon Kathleen Turner
      Dr. Horniker Danny DeVito
      Buch und Regie Sofia Coppola
      Musik Brian Reitznell
      Kamera Edward Lachmann

      Auf den Rat des Psychiaters Dr. Horniker hin dürfen Cecilia und ihre Schwestern erstmals Jungs nach Hause einladen. Als die Party jedoch mit dem Selbstmord Cecilias endet, riegelt die verstörte Mutter ihre Töchter noch entschiedener von der Umwelt ab. Die Mädchen drohen im goldenen Käfig zu ersticken, bis Trip Fontaine, der Beau der Schule, sich in Lux verliebt.

      Auf rührende Weise überzeugt er Mr. und Mrs. Lisbon von der Ernsthaftigkeit seiner Absichten, um Lux und ihre drei Schwestern zum Highschool-Ball auszuführen. Als Lux dabei ihre Unschuld verliert und, von Trip verlassen, erst am nächsten Morgen heimkehrt, reagiert die Mutter mit drakonischen Strafen: Die Töchter werden von der Schule genommen, dürfen das Haus nicht mehr verlassen, und Lux muss all ihre Rockplatten ins Kaminfeuer werfen.
      Heimlich nehmen Jungs aus der Nachbarschaft Kontakt auf, um die Qualen der Eingeschlossenen durch das Abspielen ihrer Lieblings-Schallplatten am Telefon zu lindern. Als die Jungs sich endlich ein Herz nehmen, um die Lisbon-Schwestern zu entführen, bringen die Mädchen sich der Reihe nach um.

      Das subtile Melodram über pubertäre Gefühlsnöte und religiöse Verwirrungen ist das gelungene Regiedebüt von Francis Coppolas Tochter Sofia, mit Kirsten Dunst, James Woods, Kathleen Turner, Danny DeVito und Josh Hartnett in den Hauptrollen.

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.02.13
      02:40 - 04:13 Uhr (93 Min.)
      93 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021