• 11.12.2011
      07:10 Uhr
      Willis VIPs Wer hilft den Kindern dieser Welt? Die UNICEF | Das Erste
       

      Am 11. Dezember 2011 feiert das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen sein 65-jähriges Jubiläum. Inzwischen arbeitet das Kinderhilfswerk vor allem in Entwicklungsländern und unterstützt in ca. 160 Staaten Kinder und Mütter.

      Sonntag, 11.12.11
      07:10 - 07:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Am 11. Dezember 2011 feiert das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen sein 65-jähriges Jubiläum. Inzwischen arbeitet das Kinderhilfswerk vor allem in Entwicklungsländern und unterstützt in ca. 160 Staaten Kinder und Mütter.

       

      Wie jedes Jahr ist auch dieser zweite Dezember-Sonntag von der UNICEF als "Internationaler Kinderfernsehtag" ausgerufen. Deshalb ist Willis VIP diesmal ausnahmsweise kein Mensch, sondern das Kinderhilfswerk UNICEF. Seit 65 Jahren kümmert sich die Hilfsorganisation um notleidende Kinder in aller Welt: Ob sie Hunger leiden, kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung haben, keine Schule besuchen können oder womöglich als Kindersoldaten missbraucht wurden und werden - wie es dazu kommt und was UNICEF dagegen tun kann, das alles ist Willis Thema. Und er will auch wissen, wie man selbst direkt und konkret helfen kann: Durch Spenden zum Beispiel, durch Mitarbeit bei den Hilfsprojekten, die UNICEF in etwa 160 Ländern ins Leben gerufen hat, und dadurch, dass man den Politikern die Meinung sagt. In jedem Land gibt es UNICEF-Botschafter. Was Willi noch nicht wusste: Nicht nur Erwachsene können solche Botschafter sein. Auch Kinder und Jugendliche können mit diesem Amt dazu beitragen, Not zu lindern. Und sogar Tiere: Auch das erfolgreiche Turnierpferd Sterntaler ist UNICEF-Botschafter! Was genau die Aufgabe der großen und kleinen, menschlichen und tierischen Helfer ist und was sie bereits Gutes tun konnten, auch das findet Willi in dieser Reportage heraus!

      Wird geladen...
      Sonntag, 11.12.11
      07:10 - 07:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.08.2021