• 12.12.2011
      15:10 Uhr
      Sturm der Liebe Folge 1434 | Das Erste
       

      Werner enttäuscht seine Belegschaft. Wen liebt Peter? Gitti ärgert sich über Rosalie.

      Montag, 12.12.11
      15:10 - 16:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Werner enttäuscht seine Belegschaft. Wen liebt Peter? Gitti ärgert sich über Rosalie.

       

      Stab und Besetzung

      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Jenö Majoré Janusz Cichocki
      Elena Majoré Lili Gesler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Anje Hagen
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Julius König Michele Oliveri
      André Konopka Joachim Lätsch
      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden / Peter Bach Daniel Fünffrock
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Gitti König Kathleen Fiedler
      Regie Stefan Jonas, Carsten Meyer-Grohbrügge
      Drehbuch Ralf Pingel

      Hildegard sagt ihren Urlaub ab, um vorübergehend die Leitung der Küche zu übernehmen. Charlotte ist Hildegard für deren Loyalität dankbar, während Alfons herauszubekommen versucht, wie viel Werner wirklich an Alfons' Diensten liegt. Werner beruhigt Alfons und erklärt, dass er Xaver den Titel eines Chefportiers anbieten musste, sonst wäre Xaver zu Rosalie abgewandert. Nach einem Streit mit Xaver verlangt Alfons, dass Werner Xavers Beförderung rückgängig macht. Werner überzeugt Alfons, besser den diplomatischen Kurs zu fahren. Bei einem erneuten Streit mit Xaver ärgert sich nun auch Hildegard. Sie droht damit, die Zusage für die Küche rückgängig zu machen. Daraufhin liegen bei Werner die Nerven blank.

      Jenö redet Peter in der Hypnose ein, nicht Theresa, sondern Elena zu lieben. Peter wendet sich daraufhin liebevoll Elena zu. Auch das Zeichnen hat er für sich entdeckt. Konstantin hingegen wird von Doris für seine Architektur-Ambitionen verlacht. Als Theresa davon erfährt, erinnert sie Doris an ihr schuldhaftes Handeln: Konstantin hatte nicht die gleichen Chancen wie Moritz! Doris schenkt Konstantin daraufhin die alten Architekturbücher von Moritz. Als Peter ein Porträt von Elena entwirft, malt er sie irritierenderweise mit zwei Leberflecken.

      Rosalie schlägt Michael vor, seine Praxis in das neue Hotel zu verlegen. Sie erfährt, dass sich etwas zwischen Michael und Gitti anbahnt und nutzt dieses Wissen aus, um Gittis Intrige an Maxim aufzudecken. Gitti macht ihrem Ärger über Rosalie vor Julius Luft und erinnert ihren Vater ungewollt an sein ungelöstes Problem - Rosalie!

      Wird geladen...
      Montag, 12.12.11
      15:10 - 16:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.09.2021