• 06.11.2011
      13:15 Uhr
      ARD-exclusiv: Die Lebensretter der Frühgeborenen Ein Film von Antonella Berta | Das Erste
       

      "Das Kind entscheidet" sagt Dr. Joseph. Das Kind entscheidet, ob es leben will. Und viele wollen. Von 60.000 Frühgeborenen in Deutschland überleben fast 97 Prozent.

      Sonntag, 06.11.11
      13:15 - 13:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm

      "Das Kind entscheidet" sagt Dr. Joseph. Das Kind entscheidet, ob es leben will. Und viele wollen. Von 60.000 Frühgeborenen in Deutschland überleben fast 97 Prozent.

       

      Allerdings haben Kinder, die mehr als zwölf Wochen zu früh geboren sind, nur noch eine siebzigprozentige Überlebenschance.
      "Er ist verdammt klein" sagt der Arzt, als er den viel zu früh geborenen Jungen erstmals in die Hände bekommt. Unter 1.000 Gramm - das ist fürs Leben ganz schön wenig. Doch die Ärzte der Frühgeborenen-Intensivstation im Bürgerhospital Frankfurt nehmen den Kampf mit dem Leben immer wieder auf. Sie behandeln elf kleine Patienten gleichzeitig, kontrollieren und optimieren rund um die Uhr ihren Zustand: Hier ein Medikament mehr, dort ein Präparat weniger, hier ein kleiner Eingriff, dort eine Not-OP und zwischendrin die Eltern der Frühgeborenen, die jeden Tag kommen. Sie wollen ihrem Kind auf dem Weg in ein gesichertes Leben beistehen.

      Dank der Neonatologen um Chefarzt Dr. Rettwitz-Volk hat das Bürgerhospital die höchste Geburtenrate in Hessen. Von den 2.500 Kindern, die hier jährlich auf die Welt kommen, sind neun Prozent nach Aussagen der Ärzte noch nicht reif für das Leben. Das holen sie im Bürgerhospital nach und so ist es jedes Mal wieder ein freudiges Ereignis, wenn ein Kind nach wochenlangem Kampf entlassen werden kann.

      Wird geladen...
      Sonntag, 06.11.11
      13:15 - 13:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021