• 24.07.2011
      06:25 Uhr
      Als die Tiere den Wald verließen 39-teilige Zeichentrickserie Großbritannien | Das Erste
       
      • 11. Die tödliche Stille
      • 12 Die ungebetenen Hochzeitsgäste

      Sonntag, 24.07.11
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      • 11. Die tödliche Stille
      • 12 Die ungebetenen Hochzeitsgäste

       

      11. Die tödliche Stille

      Betrübt über den Verlust der Igel, machen die Tiere einen Abstecher in appetitlich aussehende Kohlfelder. Doch die Blätter sind mit tödlichen Pestiziden bedeckt, und Fuchs beschließt, nachts in einer nahe gelegenen Stadt nach Essbarem zu suchen. Die nächtliche Expedition gerät zu einem Alptraum, als Fuchs und Füchsin von Hunden gejagt werden, und kaum dass Fuchs zu den anderen zurückgekehrt ist, werden die Tiere zwischen zwei Traktoren gefangen, die Pflanzenschutzmittel versprühen. Kaninchen gerät unter die Schadstoffdusche, überlebt aber zu seinem eigenen großen Erstaunen.

      12. Die ungebetenen Hochzeitsgäste

      Turmfalke berichtet, dass der Weißhirschpark genau auf der anderen Seite der Stadt liegt, aber als Fuchs die Tiere durch die dunklen und verlassenen Straßen führt, zwingt sie ein furchtbares Gewitter, in einer Kirche Schutz zu suchen. Am nächsten Morgen ist das Gewitter vorbei, aber dafür füllt sich die Kirche mit Hochzeitsgästen, bevor die Tiere Reißaus nehmen können. Die Orgelmusik und die aufgeregten Menschen erschrecken die Tiere, die in alle Richtungen fliehen. In der Kirche herrscht Chaos. Draußen und in Sicherheit merken die Tiere, dass sie sich bei der dramatischen Flucht aus den Augen verloren haben. Und das kurz vor dem Ziel...

      Wird geladen...
      Sonntag, 24.07.11
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.01.2020