• 17.04.2018
      10:45 Uhr
      Meister des Alltags mit Florian Weber | Das Erste
       

      Soll man Frühstückseier nun abschrecken oder nicht, um sie leichter pellen zu können? Kann man heute noch D-Mark in Euro umtauschen? Und wie bringt man einen ausgeschlagenen Zahn möglichst unversehrt zum Zahnarzt? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben.

      Dienstag, 17.04.18
      10:45 - 11:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Soll man Frühstückseier nun abschrecken oder nicht, um sie leichter pellen zu können? Kann man heute noch D-Mark in Euro umtauschen? Und wie bringt man einen ausgeschlagenen Zahn möglichst unversehrt zum Zahnarzt? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben.

       

      Soll man Frühstückseier nun abschrecken oder nicht, um sie leichter pellen zu können? Kann man heute noch D-Mark in Euro umtauschen? Und wie bringt man einen ausgeschlagenen Zahn möglichst unversehrt zum Zahnarzt? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck. Die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt.

      Die Spenden gehen heute an das Projekt "Fuge" in Esslingen sowie an das stationäre Hospiz "Haus Magdalena" in Pirmasens.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.07.2018