• 16.04.2018
      18:50 Uhr
      Morden im Norden (66) Dunkle Wasser | Das Erste
       

      Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort “Schwein” auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. Der ehemalige Gärtner der Familie gibt Alexander Schuld am Tod seiner minderjährigen Tochter. Hat er ihn deshalb umgebracht?

      Auch Alexanders drei WG-Mitbewohner erheben schwere Vorwürfe gegen den Toten. Aber sind die drei Studenten kaltblütig genug, um einen Mord zu begehen? Oder hat der Tote sich noch weitere Feinde gemacht?

      Montag, 16.04.18
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort “Schwein” auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. Der ehemalige Gärtner der Familie gibt Alexander Schuld am Tod seiner minderjährigen Tochter. Hat er ihn deshalb umgebracht?

      Auch Alexanders drei WG-Mitbewohner erheben schwere Vorwürfe gegen den Toten. Aber sind die drei Studenten kaltblütig genug, um einen Mord zu begehen? Oder hat der Tote sich noch weitere Feinde gemacht?

       

      Stab und Besetzung

      Finn Kiesewetter Sven Martinek
      Lars Englen Ingo Naujoks
      Dr. Hilke Zobel Proschat Madani
      Heinz Schroeter Veit Stübner
      Nina Weiss Julia Schäfle
      Dr. Henning Strahl Christoph Tomanek
      E. Ernst Jürgen Uter
      Jonas Gründe Martin Bruchmann
      Meike Rossdorf Ada Philine Stappenbeck
      Lara Schulz Zsa Zsa Inci Bürkle
      Heinz Gieck Albrecht Ganskopf
      Karl Blohm Eric Langner
      Alexander Blohm Daniel Axt
      Amelie Gieck Nadja Maier
      Regie Miko Zeuschner
      Buch Marie Reiners

      Eine Leiche am idyllischen Ostseestrand. In großen Buchstaben prangt das Wort “Schwein” auf dem nackten, leblosen Körper des jungen Alexander Blohm. Die Ermittler der Kripo Lübeck stoßen schnell auf erste Hinweise, dass der Tote nicht der brave und beliebte Student war, für den ihn sein Vater hält. Der ehemalige Gärtner der Familie, Heinz Gieck, gibt Alexander Schuld am Tod seiner minderjährigen Tochter, die bei einer Party ertrunken ist. Hat Gieck ihn deshalb umgebracht?

      Auch Alexanders drei WG-Mitbewohner erheben schwere Vorwürfe gegen den Toten, als die Kommissare Finn Kiesewetter und Lars Englen sie ins Kreuzverhör nehmen. Aber sind die drei Studenten, darunter Alexanders Freundin, kaltblütig genug, um einen Mord zu begehen? Oder hat der Tote sich noch weitere Feinde gemacht?

      Fernsehserie Deutschland 2018

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2019