• 02.05.2020
      04:45 Uhr
      Die Florian Schroeder Satireshow (1) Gäste: Wolfgang Kubicki und "Alfons" | Das Erste
       

      „Satire live“ lautet der Auftrag auch für die dritte Ausgabe der „Florian Schroeder Satireshow“ im Ersten. Gäste der Sendung sind der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki und "Alfons", der Geschichtenerzähler und Reporter mit Puschelmikrofon. Als Gastgeber präsentiert Florian Schroeder eine einzige, aber nicht artige Mischung aus Satire, Comedy, Musik und Talk. Unterstützt von Musikern der hr-Bigband zaubert Schroeder Late-Night-Atmosphäre in den Sendesaal in Frankfurt.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 02.05.20
      04:45 - 05:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      „Satire live“ lautet der Auftrag auch für die dritte Ausgabe der „Florian Schroeder Satireshow“ im Ersten. Gäste der Sendung sind der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki und "Alfons", der Geschichtenerzähler und Reporter mit Puschelmikrofon. Als Gastgeber präsentiert Florian Schroeder eine einzige, aber nicht artige Mischung aus Satire, Comedy, Musik und Talk. Unterstützt von Musikern der hr-Bigband zaubert Schroeder Late-Night-Atmosphäre in den Sendesaal in Frankfurt.

       

      „Satire live“ lautet der Auftrag auch für die dritte Ausgabe der „Florian Schroeder Satireshow“ im Ersten. Gäste der Sendung sind der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki und "Alfons", der Geschichtenerzähler und Reporter mit Puschelmikrofon. Als Gastgeber präsentiert Florian Schroeder eine einzige, aber nicht artige Mischung aus Satire, Comedy, Musik und Talk. Unterstützt von Musikern der hr-Bigband zaubert Schroeder Late-Night-Atmosphäre in den Sendesaal in Frankfurt. Sein „Redaktionsleiter“, Comedian Nils Holst, passt am Katzentisch natürlich peinlichst auf, dass die guten Sitten der Satire eingehalten werden und die Verballhornung der politischen Kaste knallhart durchgezogen wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 02.05.20
      04:45 - 05:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2020