• 01.05.2020
      10:20 Uhr
      Die Sendung mit der Maus Spezial: Die Nachkriegs-Maus Lach- und Sachgeschichten | Das Erste
       

      75 Jahre ist es her, dass der Zweite Weltkrieg zu Ende ging. Die Maus zeigt zu diesem Anlass nochmal die mehrfach ausgezeichnete „Nachkriegs-Maus“ von Armin Maiwald.
      Wie es nach dem Kriegsende war, in Deutschland zu leben, daran erinnert sich Armin in einer Zeitreise in seine eigene Kindheit. Die Heimatstadt Köln war völlig zerbombt. Die Familie wurde evakuiert - sie lebte schließlich sechs Jahre im bayerischen Uffing. Oft fehlte es an allem: Essen zum Sattwerden, Kohle zum Heizen und auch Kleidung. Armin und seine Mutter mussten erfindungsreich sein, um zu überleben. Was zogen sie damals an, wo es doch nichts zu kaufen gab?

      Freitag, 01.05.20
      10:20 - 10:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      75 Jahre ist es her, dass der Zweite Weltkrieg zu Ende ging. Die Maus zeigt zu diesem Anlass nochmal die mehrfach ausgezeichnete „Nachkriegs-Maus“ von Armin Maiwald.
      Wie es nach dem Kriegsende war, in Deutschland zu leben, daran erinnert sich Armin in einer Zeitreise in seine eigene Kindheit. Die Heimatstadt Köln war völlig zerbombt. Die Familie wurde evakuiert - sie lebte schließlich sechs Jahre im bayerischen Uffing. Oft fehlte es an allem: Essen zum Sattwerden, Kohle zum Heizen und auch Kleidung. Armin und seine Mutter mussten erfindungsreich sein, um zu überleben. Was zogen sie damals an, wo es doch nichts zu kaufen gab?

       

      Wie kommen die Löcher in den Käse? Wer malt die Streifen in die Zahnpasta? Wenn ihr etwas wissen wollt und eure Eltern nicht weiterwissen, hilft "Die Sendung mit der Maus" mit ihren Sachgeschichten. Und daneben gibt es natürlich noch die Lachgeschichten mit den Maus-Stars. Da ist der sympathische Maulwurf, der kleine blaue Elefant oder die kleine gelbe Ente. Bei der "Sendung mit der Maus" gibt es immer was zu lachen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 01.05.20
      10:20 - 10:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.06.2020