• 14.10.2019
      05:30 Uhr
      ARD-Morgenmagazin Moderation: Susan Link und Till Nassif | Das Erste
       

      Themen:

      • Parlamentswahlen in Polen - Ein Sieg der amtierenden rechtskonservativen PIS wird erwartet.
      • Militärschlag der Türkei: Eine Einschätzung der aktuellen Lage in Nordsyrien
      • MOMA-Reporter: Nach dem Anschlag - Jüdischer Alltag in Deutschland: Viele Juden fühlen sich diskriminiert und ausgegrenzt.
      • Service: Sichere Daten im Netz: Wie Nutzer ihre Daten im Internet schützen können.
      • Live-Musik: Fil Bo Riva: Der italienische Musiker präsentiert seinen aktuellen Song.

      Montag, 14.10.19
      05:30 - 09:00 Uhr (210 Min.)
      210 Min.

      Themen:

      • Parlamentswahlen in Polen - Ein Sieg der amtierenden rechtskonservativen PIS wird erwartet.
      • Militärschlag der Türkei: Eine Einschätzung der aktuellen Lage in Nordsyrien
      • MOMA-Reporter: Nach dem Anschlag - Jüdischer Alltag in Deutschland: Viele Juden fühlen sich diskriminiert und ausgegrenzt.
      • Service: Sichere Daten im Netz: Wie Nutzer ihre Daten im Internet schützen können.
      • Live-Musik: Fil Bo Riva: Der italienische Musiker präsentiert seinen aktuellen Song.

       

      Unsere heutigen GespächspartnerInnen:

      • ab 5.50h Service-Dauergast: Dörte Peters, Kinderpsychologin - Thema: Einkaufen mit Kindern
      • ab 5.50h Musikdauergast: Adam Green
      • 7.10h (HSS Berlin) Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister, CDUS Berlin) - Thema: Flaute, Abschwung oder schon Rezession?
      • 8.10h (HSS Berlin): Niels Annen, SPD, Staatsminister im Auswärtigen Amt - Thema: türkische Offensive in Nordsyrien
      • 8.35h (London): Peter Neumann, Terrorismusforscher King's College London - Thema: IS

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2019