• 26.08.2019
      01:10 Uhr
      The American Spielfilm USA 2010 | Das Erste
       

      Nachdem er nur knapp einem Mordanschlag entgangen ist, versteckt sich der Profikiller Jack in einem abgelegen italienischen Bergdorf. Er vermeidet Kontakte zu anderen Menschen, doch als er die Prostituierte Clara kennenlernt, entspinnt sich zwischen den beiden eine zarte Liebesbeziehung. Schließlich erhält der technisch versierte Jack den Auftrag, für eine andere Killerin ein besonderes Scharfschützengewehr zu bauen. Er nimmt den Auftrag an, auch wenn er nicht sicher sein kann, ob man ihm damit nur eine tödliche Falle stellen will.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 26.08.19
      01:10 - 02:45 Uhr (95 Min.)
      95 Min.

      Nachdem er nur knapp einem Mordanschlag entgangen ist, versteckt sich der Profikiller Jack in einem abgelegen italienischen Bergdorf. Er vermeidet Kontakte zu anderen Menschen, doch als er die Prostituierte Clara kennenlernt, entspinnt sich zwischen den beiden eine zarte Liebesbeziehung. Schließlich erhält der technisch versierte Jack den Auftrag, für eine andere Killerin ein besonderes Scharfschützengewehr zu bauen. Er nimmt den Auftrag an, auch wenn er nicht sicher sein kann, ob man ihm damit nur eine tödliche Falle stellen will.

       

      Der Profikiller und Waffenschmied Jack (George Clooney) ist ein Meister seines Fachs und stets in Alarmbereitschaft. Deshalb erkennt er auch früh genug die Gefahr, als ihm während eines Winterspaziergangs in Schweden ein Killerkommando auflauert. Er tötet die Angreifer und flüchtet nach Rom. Wer genau ihm nach dem Leben trachtet, weiß er nicht, aber sein Kontaktmann Pavel (Johan Leysen) rät ihm, vorerst unterzutauchen. In einem Bergdorf in den Abruzzen soll der Amerikaner auf weitere Anweisungen warten.

      Etwas Abwechslung findet er im kleinen Bordell des verschlafenen Nests, bei der Prostituierten Clara (Violante Placido). Aus dem gekauften Sex entwickelt sich ganz allmählich mehr: Jack und Clara verabreden sich privat und verlieben sich ineinander. Eine besondere Beziehung entwickelt Jack auch zu dem alten Dorfpfarrer Benedetto (Paolo Bonacelli). Durch die Gespräche mit ihm beginnt der abgebrühte Killer, seinen bisherigen Lebensweg infrage zu stellen. Dann meldet sich Pavel wieder: Er bringt Jack mit der Profikillerin Mathilde (Thekla Reuten) zusammen, die ein besonderes Scharfschützengewehr von ihm gebaut haben will.

      Jack nimmt den Auftrag an, bleibt aber alarmiert. Als kurz darauf ein mutmaßlicher Komplize der Killer aus Schweden im Dorf auftaucht, wird klar, dass man ihn verraten hat. Er beginnt, jedem zu misstrauen - sogar Clara. Aber trotz aller Gefahren bleibt Jack im Dorf und stellt das Präzisionsgewehr für Mathilde fertig. Wohl wissend, dass die Kugel darin möglicherweise für ihn selbst bestimmt ist.

      Anton Corbijn inszenierte seinen Thriller mit zahlreichen Anspielungen auf klassische Italowestern - mit George Clooneys Killer als moderner Variante des wortkargen Revolverhelden. Die Atmosphäre einer ständigen Bedrohung entlädt sich immer wieder in packend inszenierten Actionszenen. Regisseur Corbijn wurde als Fotograf unter anderem durch seine Aufnahmen von Filmstars wie Clint Eastwood und Musikern wie Tom Waits, Bryan Adams und Herbert Grönemeyer berühmt. Grönemeyer, ein langjähriger Freund des Fotografen und Regisseurs, komponierte auch die außergewöhnliche Musik zu "The American".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 26.08.19
      01:10 - 02:45 Uhr (95 Min.)
      95 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2019