• 26.06.2019
      16:10 Uhr
      Die Tierärzte - Retter mit Herz (25) Segeltörn mit Hund | Das Erste
       

      Ein Erziehungsgrundkurs für kleine Hundewelpen, Bangen und Hoffen um einen lahmenden Wallach und ein neues Zuhause für ein Findelkätzchen: Die Tierärzte geben alles für ihre kranken vierbeinigen Patienten.

      Mittwoch, 26.06.19
      16:10 - 17:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Ein Erziehungsgrundkurs für kleine Hundewelpen, Bangen und Hoffen um einen lahmenden Wallach und ein neues Zuhause für ein Findelkätzchen: Die Tierärzte geben alles für ihre kranken vierbeinigen Patienten.

       

      Auf der Nordseeinsel Sylt macht sich Stephanie Petersen auf den Weg zu einem Stallbesuch. Im Gepäck hat die Inseltierärztin ein mobiles Röntgengerät, das heute zum Einsatz kommen soll. Der Patient ist das 13 Jahre alte Pferd Molino, das mit chronischen Gelenkproblemen zu kämpfen hat - die Quittung eines jahrelangen Einsatzes im Pferdesport. Nicole Depa, die den kranken Wallach übernommen hat und liebevoll pflegt, macht sich große Sorgen. Die Vorstellung, dass Molino womöglich eingeschläfert werden muss, bedrückt die Pferdehalterin. Zurück in der Praxis kann Stephanie Petersen die Röntgenbilder auswerten und sich noch Rat holen bei einem befreundeten Experten vom Festland.

      In Hamburg bereitet sich Dr. Fabian von Manteuffel im Morgengrauen auf seine Sprechstunde vor. Der erste Patient, der 13 Wochen alte Hofhund Kalle, wird zunächst von Praxishund Groot in Beschlag genommen. Nach einem wilden Toben der beiden Welpen, landet Kalle schließlich auf dem Behandlungstisch. Der niedliche Welpe erhält heute eine Impfung. Da Kalle eine lockere Erziehung genießt, verrät Dr. Fabian von Manteuffel einige Tipps zum Thema Hundeerziehung.

      Dr. Fabian von Manteuffel ist ein waschechter Hamburger. Oft fährt er mit seiner Lebens-Partnerin an die Ostsee zum gemeinsamen Segeln. Mit an Bord ist dann auch Tibet-Terrier Nemo.

      Eine alte Bekannte besucht die Tierärztin Dr. Yasmin Diepenbruck in Bernkastel-Kues: Ruth Genheimer bringt drei ihrer Findelkätzchen und einen Neuzugang im Tierschutz zur Kontrolle in die Tierarztpraxis. Bereits vor einigen Wochen untersuchte Dr. Yasmin Diepenbruck die erkrankten Augen der Kätzchen bei einem Hausbesuch. Die Tierärztin hofft, dass sich ein liebevoller Besitzer findet und hängt kurzerhand einen Aushang in ihrer Praxis auf. Bereits nach einigen Tagen findet Kätzchen Achilles ein liebevolles neues Zuhause.

      Dokumentationsserie Deutschland 2019

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2019