• 14.01.2014
      11:35 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (451) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Das Erste
       

      Nadelarbeit im Sperrbezirk

      • Tabu-Zone hautnah: Im Elefantentempel dreht sich derzeit fast alles um Hoas bevorstehende Niederkunft. Einen genauen Geburtstermin gibt es nicht. Um dennoch rechtzeitig zu erkennen, wann es losgeht, wird Hoas Hormonpegel regelmäßig kontrolliert. Dazu wird ihr Blut abgenommen. Doch Hoa gilt als kleines Sensibelchen. Vor allem große Kameras und zu viele unbekannte Leute in ihrer Nähe könnten bei ihr zum Problem werden. Daher geschieht das Anzapfen mit der Nadel abgeschirmt hinter den Kulissen. Dennoch ist es jetzt erstmals gelungen, den morgendlichen Aderlass hautnah zu beobachten.

      Dienstag, 14.01.14
      11:35 - 12:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Nadelarbeit im Sperrbezirk

      • Tabu-Zone hautnah: Im Elefantentempel dreht sich derzeit fast alles um Hoas bevorstehende Niederkunft. Einen genauen Geburtstermin gibt es nicht. Um dennoch rechtzeitig zu erkennen, wann es losgeht, wird Hoas Hormonpegel regelmäßig kontrolliert. Dazu wird ihr Blut abgenommen. Doch Hoa gilt als kleines Sensibelchen. Vor allem große Kameras und zu viele unbekannte Leute in ihrer Nähe könnten bei ihr zum Problem werden. Daher geschieht das Anzapfen mit der Nadel abgeschirmt hinter den Kulissen. Dennoch ist es jetzt erstmals gelungen, den morgendlichen Aderlass hautnah zu beobachten.

       
      • Knistern im Schnee

      Auch bei den Kleinen Pandas wartet der Zoo auf den ersten Nachwuchs. Zwar hatte Lilo im vergangenen Jahr schon einen dicken Bauch, doch eine Geburt wurde von den Pflegern nicht beobachtet. Doch nun gibt es wieder Hoffnung, denn von Januar bis März ist Paarungszeit. Und tatsächlich - trotz eisiger Kälte scheint es zwischen Lilo und Zimai zu funken, denn das Pärchen hat derzeit besonders großen Hunger. Vor allem auf Bambus sind die Beiden scharf. Für Juliane Ladensack, die täglich die Leibspeise auf dem Zoogelände ernten muss, ein sicheres Zeichen für bevorstehende heiße Wochen im Schnee.

      • Jetzt geht's rund

      Die Schneeleoparden fühlen sich bei den Minusgraden pudelwohl. Jörg Gräser will noch einen draufsetzen und legt für die drei Katzen eine Bastelstunde ein. Aus drei Birken-Ästen, einem Seil und einem beweglichen Haken kreiert der Meister der Tierbeschäftigung ein mit gefiederten Leckerlis bestücktes "Taubenkarussell". Beim ersten Anblick des ungewohnten Spielgeräts geraten die Raubkatzen noch ins Grübeln. Doch schon bald geht's wie auf dem Rummel zu.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Dienstag, 14.01.14
      11:35 - 12:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021