• 11.05.2013
      09:55 Uhr
      OLI's Wilde Welt das Tiermagazin mit OLI, Deutschland 2002-2013 | KiKA
       

      Seepferdchen

      Samstag, 11.05.13
      09:55 - 10:10 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Seepferdchen

       

      Stab und Besetzung

      Puppenspieler OLI
      Tobi Tüftel Jan Gustav Mixsa
      Sprecher OLI
      Buch Jan Strathmann
      Regie Claudia Kock
      Musik Alexander Krieg
      Produktion SWR

      Seepferdchen
      Wie eine Stecknadel im Heuhaufen sucht Tüftel seinen geliebten Eierwender, denn seine Spiegeleier drohen zu verbrennen. Völlig unerwartet findet er das Küchengerät in einem Aquarium, das OLI als Heim für ausgesetzte Fische eingerichtet hat. Stolz berichtet der freche Löwe, dass der Eierwender nun als Wippe dient. Doch welcher Fisch wippt denn gerne? Tüftel schaut verdutzt zu OLI, dem die Antwort bereits auf der Zunge liegt: Seepferdchen torkelten sowieso den ganzen Tag durchs Wasser. Da fänden die Wippen sicher auch toll. Doch sind Seepferdchen tatsächlich Fische? Weil OLI und Tüftel sich nicht sicher sind, fährt OLI in den Baseler Zoo, um der Frage auf den Grund zu gehen.

      OLI säße längst auf seinem Thron in Afrika, wenn es sie nicht gäbe: Die Redaktion von OLI's WildeWelt. Einfache Fragen wie »Warum haben Zebras Streifen?« oder »Warum haben Seehunde Bärte?«bewegen die Zielgruppe der Vier- bis Neunjährigen und werden von der Redaktion für OLI aufgegriffen.Meist verbirgt sich dahinter ein komplexer Sachverhalt. Ein klarer Fall für Oskar Leopold Immergrün, der erst dann zufrieden ist, wenn er den Dingen vollständig auf den Grund gegangen ist. Schließlich will er ja eines Tages König der Tiere werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020