• 13.08.2012
      11:50 Uhr
      Shaolin Wuzang 26-teilige französisch-chinesische Animeserie 2006 | KiKA
       

      11. König für einen Tag
      12. Lügengeschichten

      Montag, 13.08.12
      11:50 - 12:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      11. König für einen Tag
      12. Lügengeschichten

       

      11. König für einen Tag
      Hua, Cheng und Tang müssen zur Strafe den Stall saubermachen, da hört Hua hinter einer Tür das Wimmern eines Kindes. Obwohl es verboten ist, öffnet Hua die Tür und erkennt, dass die Kuei-Königin dahinter eingesperrt ist. Der Königin gelingt es, ihr Gefolge zu befreien und die vielen Kueis fallen nun über die Menschen her. Sie gehören zu den angriffslustigsten Wesen, die es überhaupt gibt. Hua erkennt ihren Fehler und versucht mit Hilfe von Cheng und Tang sowie den Meistern, die Biester wieder einzufangen. Cheng wird von der Kuei-Königin entführt und in einen Kuei verwandelt, um dann König der Kuei zu werden. Nach vielem hin und her gelingt es Hua mit einem Trick, die Kuei-Königin zu erpressen, sie und ihr Volk ergeben sich und gehen wieder in Gefangenschaft. Cheng kann durch einen Kuss von Hua zurück verwandelt werden. Nur Tang geklagt sich, weil er sich bei der Rettungsaktion das Bein gebrochen hat und von niemandem geküsst wird. Die Kuei-Königin erbarmt sich und knutscht ihn ab.

      12. Lügengeschichten
      Junxiu, Chengs kleine Schwester, ist von zu Hause weggelaufen und den Schwarzen Füchsen in die Hände gefallen. Tang, Cheng und Hua retten sie und erfahren, dass sie angeblich weiß, wo das zweite Buch der Weisheit versteckt ist. Unsere Freunde gelangen zu einer riesigen Statue, hinter deren Bart der Eingang zu einer Höhle verborgen sein soll. Sie klettern hinauf und tatsächlich, sie finden die Höhle. Die Schwarzen Füchse haben sie jedoch beobachtet und verfolgen sie. In der Höhle gibt es weitere Statuen, die von einer Armee von tönernen Soldaten bewacht werden. In einem riesigen Saal ist in einer Statue in einer Kiste ein riesiger roter Rubin versteckt. Die Füchse wollen diesen Rubin an sich bringen, sie erpressen unsere Freunde, indem sie Junxiu gefangen nehmen und zwingen Hua, Cheng und Tang, den Rubin zu holen. Die drei kämpfen sich durch die tönernen Soldaten hindurch, werfen den Rubin zwischen die Soldaten, wodurch die Füchse in Kämpfe mit ihnen verwickelt werden. So gelingt es unseren Freunden zu entkommen.

      China - 17. Jahrhundert: In der Provinz Henan herrscht der Schrecken: Der furchtbare Dämon Heihu entkommt aus dem magischen Gefängnis in dem er eine tausendjährige Strafe verbüßt und, besessen von Rachegelüsten und mächtiger denn je, hinterlässt er eine Spur des Grauens und der Verwüstung auf seinem Streben nach der Weltherrschaft.Hilflos angesichts des furchtbaren Dämons und seines kriminellen Gefolges, den "Schwarzen Füchsen" - wenden sich die Landbesitzer und Bauern der Gegend verzweifelt an die Ritter des Shaolin Mönchs-Ordens. Sie wissen dass diese Hüter des Guten und Gerechten auch Beschützer der Schwachen und Unschuldigen sind, und erinnern sich dass es drei der Shaolin Ritter waren, die 3 Shaolin Helden, die Heihu überwältigt und gefangen genommen haben. Doch das war vor tausend Jahren.Wer kann sie ersetzen? Sanzang, der große Shaolin Meister, sucht Rat bei den göttlichen Geistern seiner verstorbenen Ur-Ahnen. Sie raten ihm die Reinkarnationen der Drei Shaolin zu suchen, denn nur sie können Heihu erneut besiegen.Als Sanzang die drei dann endlich findet ist er sehr überrascht ... Die Reinkarnationen der drei Shaolin Helden Cheng, Tang und Hua, zwei Jungs und ein Mädchen, sind noch Kinder. Kinder, denen die Kunst des Kung-Fu und die Disziplin wahrer Shaolin Meister erst noch beigebracht werden müssen, damit sie zu wahren Meistern werden und sich dem Dämon und seinen Gesellen entgegen stellen können.Für Sanzang bedeutet das eine unglaubliche Verantwortung und für Cheng, Tang und Hua ist es ein unglaubliches Abenteuer. Nicht nur die schwere Ausbildung mit unendlichen Trainingsstunden und schwersten Aufgaben und Prüfungen gilt es zu bestehen, es öffnet sich auch eine Welt voller Magie und Geheimnisse die es zu entdecken gilt. Heilige Bücher mit fantastischen Kräften, dunkle unterirdische Höhlen - von Drachen bewacht, verhexte Wälder, Labyrinth-Höhlen voller tödlicher Fallen und Burgruinen voller Geister sind nur ein paar der Dinge die die Drei von ihren Studien ablenken.Wahnsinnige Erlebnisse bei nächtlichen "Ausflügen", gefährliche Erfahrungen bei verbotenen Ausflügen und waghalsige Begegnungen mit Heihu persönlich und Attacken auf seine "schwarzen Füchse" - die Drei haben genauso viel Unsinn im Kopf wie Heldentaten. Sie sind zugleich mutig und rebellisch, sie zanken sich und verschwören sich miteinander. Sie sind keine Kinder mehr, aber auch noch keine Helden. Sie sind die ... SHAOLIN KIDS.Festivalteilnahme: Shanghai Fernseh-Festival 2007, Gewinner Beste Animationsserie

      Wird geladen...
      Montag, 13.08.12
      11:50 - 12:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.06.2021