• 24.05.2012
      10:25 Uhr
      Clifford, der kleine rote Hund 39-teilige amerikanische Zeichentrickserie 2003-2006 | KiKA
       

      29. Sandburg-Stress
      Wir gründen eine Schule

      Donnerstag, 24.05.12
      10:25 - 10:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      29. Sandburg-Stress
      Wir gründen eine Schule

       

      29. Sandburg-Stress
      Emily-Elisabeth und Nina nehmen an einem Strandburg-Wettbewerb teil. Clifford und José versuchen ein wenig zu helfen, bis sie auf Jack treffen, den Hund zweier anderer Mitbewerber. Jack ist überzeugt, dass seine beiden Herrchen den Wettbewerb gewinnen werden. Das wollen Clifford und José natürlich nicht zulassen. Emily-Elisabeth und Nina müssen gewinnen! Die beiden kleinen Hunde mühen sich so ab, dass das Burgenbauen in regelrechten Stress ausartet.

      Wir gründen eine Schule
      Während Emily-Elisabeth und Nina sich zur Schule aufmachen, beschließen die Tiere ebenfalls eine Schule zu gründen. Dummerweise ist Clifford der einzige Schüler, alle anderen wollen nur unterrichten. So hetzt Clifford von Norville, der ihm Vogelstimmen beibringen will, zum Benimmunterricht von Schneeweißchen, zum Anschleichenlernen bei Flo und Zo und schließlich zu Josés Buddelstunde. Und dann geht das ganze von vorne los. Clifford ist völlig geschafft, als Norville endlich den heutigen Schulschluss verkündet.

      Clifford ist ein roter Welpe und so winzig klein, dass er in Emily Elisabeths Hand passt. Er war der Kleinste seines Wurfes und als Emily Elisabeth ihn das erste Mal sah, stand für sie fest: dieser Hund war für sie bestimmt! Und Clifford dankt es ihr jeden Tag aufs Neue, denn so klein wie er auch ist, so riesengroß ist sein Herz. Emily Elisabeths Familie, die Howards, wohnen in einem Mehrfamilienhaus. Hier leben noch viele andere Haustiere, mit denen Clifford schnell Freundschaft schließt, zum Beipiel mit Schneeweißchen, Emily Elisabeths Kaninchen, die für Clifford die Rolle der großen Schwester übernimmt. Oder die beiden quirligen Katzen Flo und Zo, mit denen Clifford so gerne herumtollt; die Mäusefamilie Sidarsky und José, der Hund von Emily Elisabeths Freundin Nina. Gern schaut auch Norville, der schlaue Vogel, vorbei, um mit Clifford ein Schwätzchen zu halten. Sie alle haben Clifford ins Herz geschlossen, denn er beweist immer wieder, dass er Sinn für Freundschaft, Teamgeist und Gerechtigkeit besitzt. Originaltitel: "Clifford's Puppy Days"

      Wird geladen...
      Donnerstag, 24.05.12
      10:25 - 10:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.04.2021