• 24.05.2012
      08:25 Uhr
      Golo, der Gartenzwerg 52-teilige deutsch-englische Zeichentrickserie 2005-2006 | KiKA
       

      34. Die Zwergenakademie
      35. Der große Auftritt

      Donnerstag, 24.05.12
      08:25 - 08:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      34. Die Zwergenakademie
      35. Der große Auftritt

       

      34. Die Zwergenakademie
      Golo, Peter und Jochen sollen für einen Tag Unterricht als Gastdozenten an der Zwergenakademie geben. Peter langweilt seine Schüler mit dem peniblen Ordnen des Werkzeugs, bevor er mit ihnen eine Insektenscheuche baut. Jochen lehrt, wie man dem Gras beim Wachsen zusieht. Am meisten profitieren die Schüler bei Golo, der getreu seinem Wahlspruch "Jetzt wird's matschig!" am liebsten in der Erde arbeitet, mulcht, gießt und matscht. Leider wurde ihm die sehr pingelige Schülerin Gertrud zugeteilt, die sich absolut nicht schmutzig machen möchte. Aber in einer riskanten Rettungsaktion will auch Gertrud nicht hintanstehen.

      35. Der große Auftritt
      Zum heutigen Frühlingsfest ordnet der Häuptling spontan eine Theateraufführung an, für die keinerlei Vorbereitungszeit bleibt. Also müssen Golo und seine Freunde improvisieren. Sie denken sich einen Jahresablauf im Garten aus und jeder Nachbar übernimmt eine Jahreszeit. Die Schnecken machen als Ansager respektlose Bemerkungen zu Glorias Hut. Peter ist für die Bühnentechnik verantwortlich, drückt aber schon bei der Probe die falschen Knöpfe und bringt bei der Aufführung die Hebel durcheinander. Entsprechend chaotisch gerät die gesamte Darbietung bis hin zur Windmaschine, die sich nicht mehr abstellen lässt.

      Zwerge leben bekanntlich im Einklang mit der Natur. Sie schützen die Pflanzen und sprechen mit den Tieren. Gartenzwerge haben eine besondere Symbiose mit Natur und Umwelt gefunden. Gartenzwerge sind die Hüter der Gärten, sie pflegen und hüten sie. Da es unter ihnen die unterschiedlichsten Charaktere gibt, fleißige und faule, pingelige und schlampige, engstirnige und großzügige, Kleingärtner und Kosmopoliten, sind auch ihre Gärten grundverschieden angelegt. Während hier ein Rasen mit der Nagelschere getrimmt wird, wächst nebenan ein wilder Dschungel. Aber ein Zwerg namens Golo hat ein besonders inniges Verhältnis zu seinem Garten, zur Nutzung von Gewächsen und natürlichen Energien. Sein Garten würde ihn für allen Kompost der Welt nicht hergeben. Denn Golo kultiviert nicht nur seine Blumen, Salate und Gemüse aufs vorbildlichste, er bereitet daraus auch die leckersten Speisen, um seine Freundinnen und Kollegen zu bewirten, oder ein Festessen zu servieren, wenn er den ein wenig schrulligen, eigenwilligen, dominanten Häuptling zu Besuch hat. Er versteht sich mit allen Zwergen und Tieren, auch den verschrobensten und den Schädlingen unter ihnen, und versteht sich auf die seltensten Pflanzen. Er hat gerne Erde zwischen den Fingern und Matsch unter den Stiefeln. Also: auf ins Beet, jetzt wird's matschig!Es geht aber nicht nur um Gärtnern, alte und neue Gartentechniken und Umweltbewusstsein in dieser Serie, es geht auch um Abenteuer und märchenhafte Begegnungen, um Missgeschicke und Missverständnisse, Freundschaften und Zuneigung, um Auseinandersetzung mit Nachbarn, um Besucher aus fernen Ländern und sogar vom Mond, um leidige Pflichten und fröhliches Miteinander. Denn bei aller oft schweißtreibenden und den Erfindungsreichtum herausfordernden Arbeit ist das Gärtnern keine unangenehme Obliegenheit, sondern vergnüg-liche Beschäftigung, die immer wieder Zeit zu Spaß und Feiern und fröhlichem Miteinander lässt. Eine Zeichentrickserie mit viel Situationskomik und reichlich Wortwitz als deutsch-englische Koproduktion aus dem Jahr 2005/2006.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 24.05.12
      08:25 - 08:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.04.2021